Bohnsack

Wikimedia-Begriffsklärungsseite

Bohnsack ist der Familienname folgender Personen:

  • August Bohnsack (Politiker), 1872 Gemeindevorsteher in Dankelsheim und Abgeordneter in der Landesversammlung des Herzogtums Braunschweig
  • August Heinrich Bohnsack (1735–1815), kurhannoverscher Artillerist und Offizier, Verfasser eines Tagesbuchs über die Zeit der Napoleonischen Besatzung, siehe Heinrich Bohnsack
  • Fritz Bohnsack (* 1923), Hochschullehrer für Erziehungswissenschaften an der Universität Essen
  • Gerd Bohnsack (* 1939), deutscher Fußballspieler und Fußballtrainer
  • Günter Bohnsack (1939–2013), Mitarbeiter der Hauptverwaltung Aufklärung des Ministeriums für Staatssicherheit
  • Gustav Bohnsack (1843–1925), deutscher Architekt, Baurat und Hochschullehrer
  • Heinrich Bohnsack (August Heinrich Bohnsack; 1735–1815), braunschweig-lüneburgischer Artillerist und Offizier, Verfasser eines Tagesbuchs über die sogenannte „Franzosenzeit“
  • Jo Bohnsack (* 1960), deutscher Blues- und Boogie-Pianist
  • Klaus Bohnsack (* 1940), deutscher Fußballspieler
  • Ralf Bohnsack (* 1948), deutscher Soziologe; Hochschullehrer für Pädagogik mit Schwerpunkt Qualitative Bildungsforschung
  • Rolf Bohnsack (1937–2009), deutscher Volksschauspieler


Bohnsack ist der Name folgender Orte:


Siehe auch: