Hauptmenü öffnen

Bitterroot River

Fluss in den Vereinigten Staaten
Bitterroot River
Bitterroot River nahe Victor

Bitterroot River nahe Victor

Daten
Gewässerkennzahl US779961
Lage Montana (USA)
Flusssystem Columbia River
Abfluss über Clark Fork → Pend Oreille River → Columbia River → Pazifischer Ozean
Zusammenfluss von East Fork und West Fork Bitterroot River
45° 57′ 17″ N, 114° 8′ 12″ W
Quellhöhe 1222 m[1]
Mündung Clark ForkKoordinaten: 46° 51′ 42″ N, 114° 7′ 9″ W
46° 51′ 42″ N, 114° 7′ 9″ W
Mündungshöhe 946 m[2]
Höhenunterschied 276 m
Sohlgefälle ca. 2,2 ‰
Länge ca. 125 km
Einzugsgebiet 7381 km²[3]
Abfluss am Pegel Missoula[4]
AEo: 7314 km²
Lage: 9,5 km oberhalb der Mündung
MQ 1990/2017
Mq 1990/2017
63,5 m³/s
8,7 l/(s km²)
Linke Nebenflüsse West Fork Lolo Creek
Mittelstädte Missoula
Kleinstädte Hamilton
Gemeinden Lolo, Victor, Darby
Lage des Bitterroot River im Einzugsgebiet des Pend Oreille River

Lage des Bitterroot River im Einzugsgebiet des Pend Oreille River

West Fork Bitterroot River
Gewässerkennzahl US792982
Lage Montana (USA)
Quellgebiet Bitterroot Mountains
45° 27′ 41″ N, 114° 20′ 28″ W
Quellhöhe ca. 2370 m

Länge 65 km
Durchflossene Stauseen Painted Rocks Lake
East Fork Bitterroot River
Gewässerkennzahl US782807
Lage Montana (USA)
Ursprung Hidden Lake, Anaconda Range
45° 56′ 7″ N, 113° 31′ 37″ W
Quellhöhe 2507 m[5]

Länge ca. 70 km

Der Bitterroot River ist ein etwa 125 km langer linker Nebenfluss des Clark Fork im US-Bundesstaat Montana.

Der Bitterroot River entsteht am Zusammenfluss seiner Quellflüsse West Fork und East Fork Bitterroot River im Ravalli County im Südwesten von Montana. Er durchfließt das Bitterroot Valley in nördlicher Richtung. Dabei passiert er die Orte Darby, Hamilton, Victor und Lolo, bevor er schließlich bei Missoula in den Clark Fork mündet. Der U.S. Highway 93 folgt dem gesamten Flusslauf. 35 km nördlich von Hamilton befindet sich am Ostufer des Bitterrot River das Lee Metcalf National Wildlife Refuge.

Der West Fork Bitterroot River entspringt in den Bitterroot Mountains im äußersten Südwesten von Montana. Er fließt 65 km in überwiegend nördlicher Richtung durch den Bitterroot National Forest, bevor er sich mit dem East Fork Bitterroot River vereinigt. Etwa 33 km oberhalb der Mündung wird der Fluss zum Painted Rocks Lake aufgestaut.

Der East Fork Bitterroot River ist etwa 70 km lang. Er hat seinen Ursprung in dem Bergsee Hidden Lake in der Anaconda Range. Er fließt anfangs 45 km in westsüdwestlicher Richtung. Der U.S. Highway 93 trifft von Süden kommend auf den Fluss und folgt ihm. Der East Fork Bitterroot River fließt im Unterlauf in nordwestlicher Richtung und durchschneidet dabei einen in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Bergkamm.

HydrologieBearbeiten

Der Bitterroot River entwässert ein Areal von 7381 km². Der mittlere Abfluss 9,5 km oberhalb der Mündung beträgt 63,5 m³/s. Die höchsten monatlichen Abflüsse treten im Juni mit im Mittel 226 m³/s auf.[4]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Bitterroot River – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten