Besteuerungszeitraum

Der Besteuerungszeitraum ist in § 16 UStG für das Umsatzsteuerrecht bestimmt. Er entspricht in der Regel dem Kalenderjahr.[1] Wird die unternehmerische Tätigkeit nur während eines Teils des Kalenderjahrs ausgeübt, ist dieser Zeitraum der Besteuerungszeitraum.[2] Die Abgabenordnung verwendet ebenfalls diesen Begriff ohne ihn jedoch zu definieren.

Für den Besteuerungszeitraum ist eine Umsatzsteuererklärung bzw. auch jede andere Steuererklärung abzugeben.[3]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. § 16 Abs. 1 Satz 2 UStG
  2. § 16 Abs. 3 UStG
  3. § 18 Abs. 3 Satz 1 UStG, § 149 AO