Benjamin Gonson

Schatzmeister der englischen Marine

Benjamin Gonson (* um 1525; † 1577) war von 1549 bis 1577 Schatzmeister der englischen Marine. Nach seinem Tod übernahm sein Schwiegersohn John Hawkins das Amt.[1]

LiteraturBearbeiten

  • John Bennell: Gonson, William (d. 1544). In: Oxford Dictionary of National Biography. Band 22 (Gibbes – Gospatric). Oxford University Press, Oxford [u. a.] 2004, ISBN 0-19-861372-5, S. 729–730, hier S. 730, Online-Ausgabe: doi:10.1093/ref:odnb/47401 (Lizenz erforderlich)

WeblinksBearbeiten

AnmerkungenBearbeiten

  1. Arthur Herman: To Rule the Waves. New York 2004, ISBN 0-06-053424-9, S. 100.