VDR-Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut

Die VDR-Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut (kurz auch VDR-Beiträge oder Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut) sind eine deutschsprachige Fachzeitschrift, die seit 2003 zwei Mal jährlich vom Verband der Restauratoren herausgegeben wird.

VDR-Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut

Beschreibung Fachzeitschrift des Verbandes der Restauratoren
Verlag Michael Imhof Verlag
Erstausgabe 2003
Erscheinungsweise halbjährlich
Chefredakteur Cornelia Weyer
Herausgeber Verband der Restauratoren
Weblink restauratoren.de
ISSN (Print)

Die Zeitschrift behandelt alle Restaurierungsfachgebiete und berücksichtigt darüber hinaus restaurierungsgeschichtliche und kunsthistorische Fragestellungen. Dabei wendet sie sich an Fachleute aus der Restaurierung, den benachbarten Disziplinen und an interessierte Kenner.

Ziel der Fachzeitschrift ist es, auf ca. 120 Seiten pro Ausgabe eine alle Restaurierungsgebiete umfassende Plattform für fachlichen Gedankenaustausch in Deutschland und dem übrigen Europa zu bieten. Schwerpunkte der einzelnen Hefte bilden Berichte zu aktuellen Themen, Vorträge von Fachtagungen sowie neue Entwicklungen und Techniken der Restaurierung. Rezensionen über relevante Fachpublikationen schließen die einzelnen Hefte ab. Die Zeitschrift ist farbig illustriert.

Die Artikel stammen von Fachleuten aus der restauratorischen Praxis und aus benachbarten wissenschaftlichen Disziplinen aus Deutschland und dem Ausland. Die ehrenamtlich tätige Fachredaktion unterschiedlicher Spezialisierung wird unterstützt durch die Publikationsbeauftragten der VDR-Fachgruppen.

WeblinksBearbeiten