Hauptmenü öffnen

Beatrix von Limburg

Gräfin von Laurenburg und Gräfin von Limburg

Beatrix von Limburg (* um 1115[1]; † 12. Juli nach 1159[1]) war eine Prinzessin von Niederlothringen-Limburg und durch Ehe Gräfin von Nassau.[1]

Sie war eine Tochter des Herzogs Walram III. der Heide von Niederlothringen-Limburg und der Jutta von Geldern, Tochter von Graf Gerhard I. Sie heiratete vor 1135[1] Ruprecht I., der seit 1123 Graf von Nassau war. Mit ihm hatte sie drei Kinder:

NachkommenBearbeiten

  • Arnold II. († um 1158), war ein Graf von Nassau. Über eine Heirat oder Nachkommen ist nichts bekannt.
  • Ruprecht II.
  • Walram I.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d Genealogie-Mittelalter.de (Memento des Originals vom 29. März 2008 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.genealogie-mittelalter.de