Ein Attritor ist eine Anlage aus der Prozesstechnik und dient zum mechanischen Zerkleinern von festen Stoffen. Verbreitete Anwendung finden Attritoren bei der Herstellung von Pulvern, z. B. für die Pulvermetallurgie, Rohmaterialien für Keramiken, Hartmetalle, Toner u. v. m. Es werden Partikelgrößen bis in den Nanometer-Bereich erreicht.

Hochenergie-Attritoren können verwendet werden für das Mechanische Legieren, einem Verfahren der Pulvermetallurgie.

WeblinksBearbeiten