Atlantic Media
Rechtsform
Sitz Washington, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Leitung Michael Finnegan (President)[1]
Website www.atlanticmedia.com

Atlantic Media ist ein privater amerikanischer Medienkonzern im Besitz von David G. Bradley.[2] Er gibt die Zeitschriften The Atlantic, Government Executive und Defense One heraus. Die Tochtergesellschaft National Journal Group gibt das National Journal, The Hotline, National Journal Daily und Technology Daily heraus. Von 1984 bis 2014 erschien bei Atlanc Media The Almanac of American Politics und von 2012 bis 2018 gehörte dem Konzern die Website Quartz.

GeschichteBearbeiten

1997 übernahm David G. Bradley die National Journal Group und 1999 die traditionsreiche Atlantic Monthly.[3] Im Jahr 2012[4] wurde die Website Quartz (qz.com) veröffentlicht, die 2018 von Atlantic Media an das japanische Unternehmen Uzabase verkauft wurde.[5][6]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Executive Team
  2. About
  3. National Journal Group Inc. History
  4. 5 things journalists should know about Quartz, Atlantic Media’s business news startup, 17. September 2012
  5. Japan's Uzabase to acquire online news platform Quartz. 3. Juli 2018.
  6. Quartz, Atlantic Media’s Business News Start-Up, Is Sold to Japanese Firm. New York Times. 2. Juli 2018.