Hauptmenü öffnen
ASELSAN
Rechtsform Anonim Şirket
ISIN TRAASELS91H2
Gründung 1975
Sitz Ankara
Mitarbeiterzahl 5.343[1]
Umsatz 1,47 Mrd. Dollar (2017)[2]
Branche Rüstungsindustrie
Website aselsan.com.tr

Aselsan (türkisch Askerî Elektronik Sanayii A.Ş.) ist börsennotierter türkischer Rüstungskonzern in Mehrheitsbesitz der türkischen Streitkräfte; es ist der größte Rüstungshersteller der Türkei und lag laut Jahresbericht des Stockholm International Peace Research Institute (SIPRI) in der Weltrangliste (ohne Volksrepublik China) für das Jahr 2013 auf Platz 65 (2008: nicht unter den ersten hundert, 2012 auf Platz 87).[3][4] Für das Jahr 2018 lag ASELSAN laut der amerikanischen Sightline Media Group in der Weltrangliste bereits auf Platz 55, im Vergleich zum Vorjahr auf Platz 57.[2]

Inhaltsverzeichnis

Organisation und GeschichteBearbeiten

Das 1975 gegründete Unternehmen mit Sitz im Stadtteil Macunköy der Landeshauptstadt Ankara produziert elektronisches Gerät mehrheitlich für die türkischen Streitkräfte. Einen wesentlichen Teil der Produktpalette machen Hard- und Software-Modifikationen von in NATO-Ländern produziertem Gerät auf türkische Bedürfnisse aus. Das erste Exportgeschäft wurde 1983 abgeschlossen. Am 11. Februar 1998 wurde mit ASELSAN Baku eine erste Auslandsniederlassung in Aserbaidschans Hauptstadt Baku gegründet. Die Unternehmensform ist die einer Anonim Şirket.

Geschäftsbereiche sind:

 
Aselsan Luftabwehrsystem Zıpkın
  • Kommunikationsgeräte (unternehmensintern: HBT)
  • Verteidigungssysteme (SST)
  • Radar, elektronische Kriegführung und intelligente Systeme (REHIS)
  • Mikroelektronik, Überwachungs- und elektrooptische Systeme (MGEO).

GeschäftszahlenBearbeiten

Sipri zufolge beliefen sich mit 5.205 Beschäftigten bei einem Gesamtumsatz von 909 Mio. US-Dollar die Waffenverkäufe 2012 auf 870 Mio. $, was einer Quote von 95 % entspricht. Der Gewinn lag bei 163 Mio. $.[3]

WeblinksBearbeiten

  Commons: ASELSAN – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Employee-Statistic. ASELSAN. Abgerufen am 30. Juni 2014.
  2. a b Defense News Top 100 for 2018
  3. a b Archivlink (Memento des Originals vom 1. Juli 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/books.sipri.org
  4. http://www.sipri.org/research/armaments/production/recent-trends-in-arms-industry/Fact%20Sheet%20Top100%202013.pdf