Archiv für Buchdruckerkunst und verwandte Geschäftszweige

Fachzeitschrift
(Weitergeleitet von Archiv für Buchdruckerkunst)

Das Archiv für Buchdruckerkunst, zumeist als Archiv für Buchdruckerkunst und verwandte Geschäftszweige betitelt, war eine in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts monatlich erschienene Fachzeitschrift mit Themen rund um den Buchdruck.[1]

Archiv für Buchdruckerkunst und verwandte Geschäftszweige

Beschreibung Zeitschrift für professionel angewandten Buchdruck
Sprache Deutsch
Erstausgabe 1864
Herausgeber Alexander Waldow

Das in Leipzig von Alexander Waldow monatlich herausgegebene Blatt erschien in 36 Jahrgängen von 1864 bis März 1899. Dem Periodikum war mitunter das Anzeigeblatt für Typographie beigelegt. Nachfolger des Fachblattes war das Archiv für Buchgewerbe.[1]

Einer der Redakteure war der spätere Chefredakteur der Papier-Zeitung Albert Hoffmann.[2]

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Vergleiche die Angaben nebst Querverweisen in der Zeitschriftendatenbank
  2. Archiv für Buchdruckerkunst und verwandte Geschäftszweige, Band 32, Leipzig: Alexander Waldow, 1895, S. 65; Vorschau über Google-Bücher