Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Antje von Stemm

deutsche Kinderbuchillustratorin und „Papier-Ingenieurin“

Antje von Stemm (* 11. Oktober 1970 in Hamburg) ist eine deutsche Kinderbuchillustratorin und „Papier-Ingenieurin“.

Antje von Stemm studierte Kinderbuchillustration an der Hamburger Fachhochschule für Gestaltung (Schwerpunkt Kinderbuchillustration bei Rüdiger Stoye). Von 1995 bis 1996 arbeitete sie als Papieringenieurin bei White-Heat, einer Designerfirma für Pop-up-Bücher in Santa Fe. Seit 1997 arbeitete sie im Atelier Freudenhammer in Hamburg. Im Jahr 2000 gründete sie mit ihrer Studienkollegin Franziska Biermann die Firma „brillante töchter“.

Werke (Auswahl)Bearbeiten

  • Geschenke basteln! Hildesheim, Gerstenberg 2014, ISBN 978-3-8369-5794-6.
  • Zipp-Zapp-Zauber. Ein Klipp-Klappbuch, Weinheim, Beltz & Gelberg, 2013, ISBN 978-3-407-79498-7.
  • Wie viel Tier steckt in dir? Eine Expedition zu unserer tierischen Verwandtschaft, mit Kerstin Viering und Roland Knauer, Bloomsbury, Berlin 2012, ISBN 978-3-8270-5398-5.
  • Eins zwei drei und losgespielt! Das grosse Familien-Spielebuch, mit Ruth Gellersen, Weinheim, Beltz & Gelberg, 2011, ISBN 978-3-407-79998-2.
  • Können Fische Pupsen? Die erstaunlichsten Fragen an die Maus, mit Sabine Dahm, München, cbj, 2011, ISBN 978-3-570-15306-2.
  • Unser Schiff. Eine Bilderbuch-Reise mit Suchspielv, München, cbj, 2011, ISBN 978-3-570-15291-1.
  • Café Monsterschmaus mit Alex Henry, Hildesheim, Gerstenberg 2010, ISBN 978-3-8369-5230-9.
  • Frag doch mal die Maus: Deutschlandreise, mit Daniela Nase, München, cbj, 2010, ISBN 978-3-570-22164-8.
  • Die Pop-up-Girls: Abenteuer im Papierland. Gerstenberg, Hildesheim 2009, ISBN 978-3-8369-5265-1.
  • Frag doch mal die Maus: Fragen zu Gott, der Welt und den großen Religionen, mit Roland Rosenstock, München, cbj, 2009, ISBN 978-3-570-21981-2.
  • Hotel Gruselgraus. Achtung: Unheimliches Pop-up-Buch, mit Alex Henry, Hildesheim, Gerstenberg 2009, ISBN 978-3-8369-5229-3.
  • Ungeheuer gute Nacht!, München, cbj, 2009, ISBN 978-3-570-13477-1.
  • Frag doch mal die Maus: die meistgestellten Fragen an die Maus, mit Daniela Nase, München, cbj, 2008, ISBN 978-3-570-21897-6.
  • Was du schon immer über China wissen wolltest, mit Karin Hasselblatt und Sonja Wagenbrenner, Berlin, Bloomsbury, 2008, ISBN 978-3-8270-5316-9.
  • Was du schon immer über die Antike wissen wolltest, mit Kai Brodersen, Berlin, Bloomsbury, 2007, ISBN 978-3-8270-5264-3.
  • Was du schon immer über Popmusik wissen wolltest, mit Michael Fuchs-Gamböck und Thorsten Schatz, Berlin, Bloomsbury, 2007, ISBN 978-3-8270-5226-1.
  • Was du schon immer über Tiere wissen wolltest, mit Michael FRoland Knauer und Kerstin Viering, Berlin, Bloomsbury, 2007, ISBN 978-3-8270-5225-4.
  • Extrembasteln mit Krims Kramuri, Hildesheim, Gerstenberg 2006, ISBN 978-3-8067-5054-6.
  • Unser Haus. Ein wunderbares Klapp-Bilderbuch mit Suchspiel!, München, cbj, 2005, ISBN 3-570-12956-X.
  • Ollos Welt. Mit Kleboblaten und Pop-ups zum Ausschneiden, mit Franziska Biermann, Hildesheim, Gerstenberg 2003, ISBN 3-8067-5032-7.
  • Fräulein Pop und Mrs. Up und das Abenteuer Liebe. Ein Pop-up-Buch zum Selberbasteln, Reinbek, Rowohlt, 2001, ISBN 3-499-21144-0.
  • Fräulein Pop und Mrs. Up und ihre grosse Reise durchs Papierland. Ein Pop-up-Buch zum Selberbasteln, Reinbek, Rowohlt, 1999, ISBN 3-499-20963-2.
  • Zwei Freundinnen packen aus!, mit Franziska Biermann, Weinheim, Beltz & Gelberg, 2000, ISBN 3-407-79808-3.

WeblinksBearbeiten