Antenne Sylt

privater Hörfunksender

Antenne Sylt ist ein privater Hörfunksender mit bundesweiter Zulassung, de facto jedoch ein regionaler Hörfunksender auf Sylt, in Hamburg und auf dem benachbarten Festland in Schleswig-Holstein. Veranstalter ist die Antenne Sylt GmbH mit Sitz in Sylt-Westerland.[1]

Piktogramm für einen Funkturm
Antenne Sylt
Senderlogo
Hörfunksender (privat)
Programmtyp Informations- und Unterhaltungsprogramm mit Sylt-Schwerpunkt
Empfang analog und digital terrestrisch, Kabel, Livestream
Empfangsgebiet Sylt, Schleswig-Holstein, Hamburg, (bundesweit)
Sendestart November 2010
Sitz Sylt-Westerland
Geschäftsführer Steffen Müller
Liste von Hörfunksendern
Website

GeschichteBearbeiten

Der Sender nahm im November 2010 den Betrieb als Webradio auf und erhielt später eine terrestrische Frequenz im Digitalradio in Hamburg. Er sendete zudem bis 2018 regelmäßig im Sommer mit Veranstaltungslizenz in Sylt auf UKW.[2] Der Sender bewarb sich um die UKW-Frequenzen auf Sylt und in Niebüll, stattdessen kam aber Syltfunk zum Zug. Seit Oktober 2018 wird das Mantelprogramm von Radio 21 in Garbsen übernommen. Nach der Insolvenz von Syltfunk im Oktober 2018 wurde beim insolventen Sender eine neue Eigentümerstruktur geschaffen und beide Sender von einem neuen Veranstalter-Konsortium im „Funkhaus Sylt“ vereinigt.[3] Am 11. Februar 2019 ging das neue Gemeinschaftsprogramm unter dem bisherigen Namen Antenne Sylt neu auf Sendung.

ProgrammBearbeiten

Antenne Sylt übernimmt das Mantelprogramm von Radio 21, das als lokales Programm-Network angelegt ist. Das bedeutet, dass das Programm stündlich bis zu fünfzehn Mal auseinandergeschaltet wird. So werden regionale Inhalte wie Werbung, Nachrichten und Beiträge je nach Region unterschiedlich ausgestrahlt.[4] Zur Finanzierung der lokalen Programminhalte werden lokale Werbeblöcke ausgestrahlt.

ZielgruppeBearbeiten

Zur Kern-Zielgruppe gehören die 30- bis 55-jährigen, überwiegend männlichen Radiohörer.[5] Laut Media-Analyse 2014/II lag das Durchschnittsalter der Antenne-Sylt-Hörer bei 39,8 Jahren.

MusikauswahlBearbeiten

Die Musikauswahl besteht zu 70 % aus Rock- und zu 30 % aus Popmusik. Die Bandbreite der Songs reicht von den 1960er-Jahren bis heute. Häufig gespielt werden unter anderem Queen, AC/DC, Rammstein, Bon Jovi, Red Hot Chili Peppers und Guns n’ Roses.[6]

Deutsches Städte-NetworkBearbeiten

Antenne Sylt ist Teil des Deutschen Städte-Networks, dessen Programm zusammen mit den Partnersendern Radio 21 und Rockland Radio in über 30 Ballungsräumen in Niedersachsen, Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein sowie in Rheinland-Pfalz, Teilen Hessens und Baden-Württembergs verbreitet wird. Moderationen und Musik sind synchron. Werbung, lokale und regionale Beiträge sowie der Sendername in Jingles unterscheiden sich voneinander.[7]

Mit ihrem Musikformat erreichen Antenne Sylt, Radio 21 und Rockland Radio täglich rund zwei Millionen Hörer.[8]

SendungenBearbeiten

Die Morning Rockshow mit Eggers und dem Engelhardt

Der Morgen bei Antenne Sylt wird moderiert von Per Eggers und Philipp Engelhardt. In der Show erfahren die Hörer alle Fun Facts rund um beliebte Rockbands und die Storys hinter den Songs. Im so genannten „Webinsider“ erklärt der Engelhardt, was der nächste Internethype ist.[9]

Die Annette-Radüg-Show

Der Vormittag wird moderiert von der Moderatorin Annette Radüg (ehemals Raer). Neben Rocksound gibt es in „Menschen bei Annette“ Geschichten von Hörern oder Prominenten über deren Berufung und Lebensaufgabe.[10]

Die Olli-Peral-Show

Der Nachmittag ist geprägt durch Oliver Peral. Die Sendung ist gekennzeichnet durch einen ruhigen und unaufgeregten Moderationsstil.

SondersendungenBearbeiten

In den „Giganten des Rock“ werden zweimal wöchentlich Rockbands wie Guns n’ Roses, Aerosmith, die Rolling Stones oder die Red Hot Chili Peppers unter die Lupe genommen.[11]

Zweimal wöchentlich läuft die Sendung „Konzertkracher XXL“. Zwei Stunden lang werden Live-Versionen von Rockkonzerten gesendet.[12]

In der wöchentlichen Sendung „Menschen der Woche“ sprechen Moderatoren mit Menschen darüber, was sie in den letzten Tagen emotional bewegt hat.[13] Das Format wurde von der Niedersächsische Landesmedienanstalt mit dem Medienpreis 2015 in der Kategorie „Information und Wirtschaft – Hörfunk“ ausgezeichnet.[14]

EmpfangBearbeiten

Das Programm kann auf verschiedene Weise empfangen werden: Über DAB+, über UKW sowie per Livestream im Internet. Über eine App für Android und iOS ist Antenne Sylt auch auf dem Smartphone und Tablet zu empfangen.[15]

FrequenzenBearbeiten

UKW
Sylt 88,1 MHz
Nordfriesisches Festland 100,3 MHz
Amrum 100,3 MHz
Föhr 100,3 MHz
DAB+
Sylt Kanal 11D
Hamburg Kanal 10D
Lübeck Kanal 9D
Kiel Kanal 5A

Social MediaBearbeiten

Neben der Website ist der Sender auch in sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram und YouTube präsent.[16]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Antenne Sylt-bester ROCK 'N POP: Empfang. Abgerufen am 13. Dezember 2021.
  2. Tom Sprenger, Stephan Munder: Antenne Sylt startet wieder auf UKW. Radiowoche, 5. Juli 2018
  3. Tom Sprenger, Stephan Munder: Auffangkonzept für Sylter Lokalradio steht: Antenne Sylt startet morgen auf UKW. Radiowoche, 10. Februar 2019
  4. Tom Sprenger & Stephan Munder: Auffangkonzept für Sylter Lokalradio steht: Antenne Sylt startet morgen auf UKW. In: radioWOCHE - Aktuelle Radionews, UKW/DAB+ News und Radiojobs. 10. Februar 2019, abgerufen am 13. Dezember 2021 (deutsch).
  5. Deutsches Städte-Network. Abgerufen am 13. Dezember 2021.
  6. Tom Sprenger & Stephan Munder: Auffangkonzept für Sylter Lokalradio steht: Antenne Sylt startet morgen auf UKW. In: radioWOCHE - Aktuelle Radionews, UKW/DAB+ News und Radiojobs. 10. Februar 2019, abgerufen am 13. Dezember 2021 (deutsch).
  7. RADIO 21-bester ROCK 'N POP: Unternehmen. Abgerufen am 13. Dezember 2021.
  8. admin: Deutsches Städte-Network. In: DFJP. Abgerufen am 13. Dezember 2021 (deutsch).
  9. RADIO 21-bester ROCK 'N POP: Die Morning-Rockshow mit Eggers und dem Engelhardt. Abgerufen am 16. Dezember 2021.
  10. RADIO 21-bester ROCK 'N POP: Die Annette-Radüg-Show. Abgerufen am 16. Dezember 2021.
  11. RADIO 21-bester ROCK 'N POP: Giganten des Rock. Abgerufen am 16. Dezember 2021.
  12. RADIO 21-bester ROCK 'N POP: Konzertkracher XXL. Abgerufen am 16. Dezember 2021.
  13. RADIO 21-bester ROCK 'N POP: Die Marius-Hühne-Show. Abgerufen am 16. Dezember 2021.
  14. Preis & Preisträger - Journalisten Preise. Abgerufen am 16. Dezember 2021.
  15. Antenne Sylt-bester ROCK 'N POP: Empfang. Abgerufen am 13. Dezember 2021.
  16. RADIO 21-bester ROCK 'N POP: RADIO 21. Abgerufen am 16. Dezember 2021.