Annemarie Reisetbauer

österreichische Filmeditorin

Annemarie Reisetbauer (* 1925) ist eine österreichische Filmeditorin.

Annemarie Reisetbauer begann nach dem Zweiten Weltkrieg ihre Ausbildung bei der Wien-Film. Ab Ende der 1950er Jahre begann ihre Tätigkeit beim Filmschnitt und arbeitete dann oftmals zusammen mit Editorin Paula Dworak.[1] Bis 1979 war sie in diesem Bereich tätig und wirkte an 14 Produktionen mit.

Filmographie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Robert von Dassanowsky: Austrian Cinema: A History. McFarland, Jefferson 2005, ISBN 0-7864-2078-2, S. 173