Andreas Großbauer

österreichischer Violinist und Vorstand der Wiener Philharmoniker

Andreas Großbauer (* 1974 in Graz) ist ein österreichischer Violinist. Er war von September 2014 bis September 2017 Vorstand der Wiener Philharmoniker.

LebenBearbeiten

Andreas Großbauer erhielt seinen ersten Violinunterricht im Alter von fünf Jahren, mit zwölf wurde er an der Musikhochschule Graz aufgenommen. Anschließend studierte er beim Wiener Philharmoniker Alfred Staar in Oberschützen und Wien.

Im Mai 2001 wurde er nach gewonnenem Probespiel Primgeiger bei den Wiener Symphonikern. Außerdem wurde er Mitglied der Philharmonia Schrammeln Wien, diesem Ensemble gehörte er zehn Jahre lang an. Im September 2005 wurde er in das Orchester der Wiener Staatsoper aufgenommen, seit 2008 ist er Mitglied im Verein der Wiener Philharmoniker.

Im Sommer 2007 wurde er vom Plenum der Wiener Philharmoniker in die Funktion des Ballchefs gewählt, seitdem organisierte er den jährlich stattfindenden Philharmonikerball im Wiener Musikvereinsgebäude. Am 11. Juni 2014 wurde Großbauer von der Versammlung des Orchesters zum neuen Vorstand der Wiener Philharmoniker gewählt, am 1. September 2014 folgte er Clemens Hellsberg in dieser Funktion nach.[1] Mit 1. September 2017 wurde Großbauer als Vorstand der Wiener Philharmoniker von Daniel Froschauer abgelöst.[2] 2014/15 folgte ihm der Tubist Paul Halwax als Organisator des Philharmonikerballs nach.[3]

Seine Frau Maria Großbauer ist als Nachfolgerin von Desirée Treichl-Stürgkh Organisatorin des Wiener Opernballes[4] und seit November 2017 Abgeordnete zum Nationalrat.[5]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Wiener Philharmoniker als Weltorchester. In: derStandard.at. 11. September 2014, abgerufen am 18. August 2019.
    Daniel Ende: Wiener Philharmoniker: „Es geht nicht immer nur um Profit“. In: derStandard.at. 26. Dezember 2014, abgerufen am 24. Oktober 2015 (Interview mit Andreas Großbauer und Harald Krumpöck).
  2. Neuer Chef für Wiener Philharmoniker. In: kurier.at. 20. Juni 2017, abgerufen am 18. August 2019.
  3. Gastgeber der Philharmoniker: „Diese Musik – ich will tanzen!“ In: Die Presse. 21. Januar 2015, abgerufen am 22. Januar 2020.
  4. Andrea Schurian: Maria Großbauer: Jüngste Opernballmutti aller Zeiten. In: derStandard.at. 23. März 2016, abgerufen am 23. März 2016.
  5. Maria Großbauer auf den Webseiten des österreichischen Parlaments