Amazon Appstore

von Amazon betriebener Online-Shop für Android-Apps

Der Amazon Appstore ist ein von Amazon betriebener App Store für Android-Apps und stellt eine Alternative bzw. Ergänzung zum Google Play Store dar. Start in den USA war der 22. März 2011, in Europa der 30. August 2012.

Amazon prüft jede Anwendung, bevor sie in den Appstore aufgenommen wird. In Amazons Tablet Kindle Fire ist der Appstore bereits fest integriert.[1] Amazon warb damit, dass jeden Tag eine kostenpflichtige App gratis erhältlich ist. Dies wurde jedoch mit der Einführung von Amazon Underground eingestellt, bei der man hunderte eigentlich kostenpflichtige Apps kostenlos herunterladen kann.[2]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Golem.de: Amazons App-Shop ab sofort in Deutschland verfügbar
  2. Über Amazon Underground. Amazon.de. Abgerufen am 16. September 2015.