Alte Maße und Gewichte (Persien)

beschreiben veraltete Maßeinheiten, die im Gebiet des heutigen Iran verwendet wurden

Die alten persischen Maßeinheiten basieren auf dem mesopotamischen System.

PersienBearbeiten

Parasang (auch Farsang und Frasang) wurde zur Landvermessung eingesetzt. Diese Einheit taucht im persischen System neu auf.

Altpersische LängenmaßeBearbeiten

Persisch Bedeutung Maßkette metrisch
aiwas Finger 01 aiwas = 116 zereth ca. 002 cm
pank'a aiwas, dva Handbreite, ohne Daumen 04 aiwas = 14 zereth ca. 008 cm
zereth, trayas Fuß 16 aiwas ca. 032 cm
arsani Elle 32 aiwas = 2 zereth ca. 064 cm
daca trayas Stock 12 zereth = 6 arsani ca. 003,84 m
daca (k)swacsh, chebel 80 zereth = 40 arsani ca. 025,60 m
ghalva Vorläufer des gr. und ägypt. Stadions 9 chebel = 360 arsani ca. 230,00 m
parasang Farsäng, Reitstunde 250 chebel = 10.000 arsani ca. 006,4 km
Mitte des 19. Jahrhunderts ca. 006,23 km
heute in Iran und Türkei 00010 km
schoinos Wurzel gr. und ägypt. Einheiten 30 ghalva = 10.800 arsani ca. 006,9 km
mansion, stathmos 4 parsang = 1000 chebel ca. 025,6 km

VolumenBearbeiten

Einheit Maßkette metrisch
Sextario 001 Sextario = 14 Chenisa 00,32619 Liter
Chenica 004 Sextario   (evtl. Basis des gr. cheonix) 01,30476 Liter
Capichas 008 Sextario = 2 Chenica 02,60952 Liter
Sabbitha 022 Sextario = 512 Chenica 07,17618 Liter
Colluthun 025 Sextario = 614 Chenica 08,15475 Liter
Legana 120 Sextario = 30 Chenica ≈ 39,14280 Liter
Artaba 200 Sextario = 50 Chenica ≈ 65,23800 Liter

MasseBearbeiten

Einheit Maßkette metrisch
Cyanthos 124 Chenisa 034 g
Oxybaphon 116 Chenisa 051 g
1 Cotyle 14 Chenisa ≈ 204 g
1 Sexte 12 Chenisa ≈ 408 g
Chenica ≈ 816 g
Maris 002 Chenisa 001,632 kg
Chous 003 Chenisa 002,448 kg
Hemiektos 004 Chenisa 003,264 kg
Hektos, Modius 008 Chenisa 006,528 kg
Metretes 036 Chenisa 029,376 kg
Medimnos 048 Chenisa 039,168 kg
Charvar 360 Chenisa = 10 Metretes ≈ 293,76 kg
Schiras[1] 720 Chenisa = 02 Charvar ≈ 587,52 kg

Altpersische GewichtsmaßeBearbeiten

Karschâ = 83,30 Gramm = 10 Dareiken (Goldmünzen)

Mittelpersische MaßeBearbeiten

Die Längenmaße wurden in der mittelpersischen Periode (pahlavi) wie folgt bezeichnet:

Mittelpersisch Bedeutung Maßkette metrisch
1 Angust Finger 01 Angust ca. 19 mm
1 Widest Spanne 12 Angust ca. 23 cm
1 Pāy Fuß 16 Angust ca. 30 cm
1 Frārāst Elle 24 Angust = 1,5 Pāy ca. 45 cm
1 Gām Halbschritt 48 Angust = 3 Pāy ca. 90 cm
1 Gām ī dō Pāy Schritt 80 Angust = 5 Pāy ca. 1,5 m
1 Schud-nāy Fathom 96 Angust = 6 Pāy ca. 1,8 m
1 Nāy Pfahl 160 Angust = 10 Pāy ca. 3 m
1 Hāsªr Meile 1000 Gām ī dō Pāy = 5000 Pāy ca. 1,5 km
1 Frasang Parasang 4 Hāsªr = 20.000 Pāy ca. 6 km

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Helmut Kahnt: BI-Lexikon Alte Maße, Münzen und Gewichte. 1. Auflage. VEB Bibliographisches Institut, Leipzig 1986, S. 380.

WeblinksBearbeiten