Allameh-Tabataba'i-Universität

Universität in Iran

Die Allameh-Tabataba'i-Universität (ATU) in Teheran ist eine öffentliche Universität. Die Universität ist benannt nach dem einflussreichen iranisch-islamischen Philosophen und schiitischen Kleriker Ajatollah Allameh Tabatabai. Die Universität ist die größte spezialisierte öffentliche Universität für Geistes- und Sozialwissenschaften im Iran.

Allameh-Tabataba'i-Universität
Logo
Gründung 1950
Trägerschaft staatlich[1]
Ort Teheran
Land IranIran Iran
Präsident Hossein Salimi[2]
Netzwerke FUIW[1], IAU[3]
Website en.atu.ac.ir (engl.)

Die Allameh-Tabataba'i-Universität wurde 1950 gegründet und befindet sich im Zentrum von Teheran. Die Einrichtung ist koeduaktiv organisiert und führt zu Bachelor-, Master- und PhD-Abschlüssen sowie iranischen Diplomprüfungen.[4]

WeblinksBearbeiten

Commons: Allameh Tabatabai University – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b List of Members. (pdf) In: www.fumi-fuiw.org. Federation of the Universities of the Islamic World, 2017, abgerufen am 1. September 2019 (englisch).
  2. ATU Leadership - President. Professor Hossein Salimi. In: atu.ac.ir. Abgerufen am 31. Juli 2019 (englisch).
  3. List of IAU Members. In: iau-aiu.net. International Association of Universities, abgerufen am 31. Juli 2019 (englisch).
  4. Allameh Tabataba'i University | Ranking & Review. In: www.4icu.org. Abgerufen am 16. Januar 2017.

Koordinaten: 35° 45′ 34,6″ N, 51° 15′ 37″ O