Alice Kochen

ehemaliger Fernsehsender

Alice Kochen ist ein seit dem 16. Dezember 2013 betriebener deutschsprachiger privater Koch-Fernsehsender der italienischen Sendergruppe LT Multimedia. Das Konzept lehnt sich an den bereits seit dem Jahr 2000 bestehenden italienischsprachigen Fernsehsender Alice Tv an.

Funkturm-Piktogramm der Infobox
Alice Kochen
Senderlogo
Fernsehsender (Privatrechtlich)
Empfang Satellit
Bildauflösung (Eintrag fehlt)
Sendestart 2013
Eigentümer LT Multimedia
Liste von Fernsehsendern

Deutschsprachiges ProgrammBearbeiten

Das deutsche Fernsehprogramm war auf Deutsch in Deutschland, Österreich und der Schweiz per Satellit frei empfangbar.[1][2] Es gab neben der Internetseite www.alicekochen.de auch eine über den Zeitschriftenhandel vertriebene Zeitschrift Alice Kochen.[2]

Einstellung der deutschen SparteBearbeiten

Seit dem 25. September 2015 ist das Programm nicht mehr über Astra zu empfangen. Seit der Heftausgabe Juli/August 2015 erschienen keine weiteren deutschsprachigen Ausgaben mehr, die italienischen Monatsausgaben des Jahres 2015 dagegen ohne Unterbrechung[3]. Die deutsche Internetseite leitet auf die italienische Website weiter.

Programme und ModeratorenBearbeiten

  • Pasta, pasta und pastaEla Weber, Mattia Poggi
  • Alice KochenDaniele Persegani, Laura Carraro
  • Buon appetito – Enrico Catapano, Marit Nissen
  • Familientopf – Maria e Lorenzo Patanè
  • Masseria Sciarra – Santo Pennisi, Lucia Sardo,
  • La vespa Teresa – Maria Pia Timo
  • Piacere pizza – Antonino Esposito, Fabrizio Mangoni[4]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Astra 19,2 Grad Ost auf der Frequenz 11 612 MHz horizontal (DVB-S, Symbolrate 22 000, Fehlerkorrektur 5/6) Empfangsdaten (Memento vom 16. Februar 2014 im Internet Archive) bei blog.alice.tv
  2. a b Empfangsdaten bei sat-ulc.eu
  3. (Memento des Originals vom 27. Februar 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.italiasmart.tv
  4. (Memento des Originals vom 27. Februar 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.italiasmart.tv