Hauptmenü öffnen

Akua Anokyewaa

ghanaische Fußballspielerin

Nana Akua Anokyewaa (* 15. Oktober 1984 in Kuntanase, Ashanti Region, Ghana) ist eine ghanaische Fußballspielerin.[1]

Akua Anokyewaa
Personalia
Name Nana Akua Anokyewaa
Geburtstag 15. Oktober 1984
Geburtsort KuntanaseGhana
Position Stürmerin
Juniorinnen
Jahre Station
bis 1999 Adansi United FC
Frauen
Jahre Station Spiele (Tore)1
2000–2002 Post Ladies
2003–2004 Ash Town Ladies
2005– Kumasi Ghatel FC
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2002–2007 Ghana
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

LebenBearbeiten

Anokyewaa wurde in Kuntanase geboren und wuchs im benachbarten Dunkwa auf. Ihre schulische Ausbildung absolvierte sie in der T.I. Ahmadiyya Senior High in Fomena, Ashanti Region, und machte 2000 hier ihren Abschluss.[2]

KarriereBearbeiten

Im VereinBearbeiten

Anokyewaa startete ihre Karriere beim Adansi United FC. Es folgte im Frühjahr 2000 der Wechsel in die höchste ghanaische Frauenfußballliga Greater Accra Women Soccer League zu den Post Ladies. Nach drei Jahren in der höchsten Spielklasse für die Post Ladies wechselte sie im Frühjahr 2003 zu den Ashanti Town Ladies.[3] Dort spielte sie bis Dezember 2004 und schloss sich dann dem Kumasi Ghatel FC an.[4]

NationalmannschaftBearbeiten

Anokyewaa wurde 2002 im Alter von 18 Jahren das erste Mal für ein Turnier für die ghanaische Fußballnationalmannschaft der Frauen berufen und spielte den African Women Cup of Nations in Nigeria. Es folgte ein Jahr später die Teilnahme für die ghanaische Fußballnationalmannschaft der Frauen an der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2003 in den USA.[5][6] Im September 2004 erzielte sie beim 2:1 gegen die Äthiopische Fußballnationalmannschaft der Frauen den entscheidenden Treffer zur Qualifikation zum African Women’s Cup Of Nations.[7]

SonstigesBearbeiten

Bei der Beerdigung von Patricia Ofori im April 2011 gehörte sie zu den Sargträgerinnen.[8]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. “We have hit the right cord” – Edusei@1@2Vorlage:Toter Link/news.ghanamma.com (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. (Zugriff am 15. Oktober 2013)
  2. Fomena T.I. Ahmadiyya Senior High Members – Ghana SchoolsNet
  3. Queens to prepare for World Cup – ModernGhana.com
  4. Ghana names team for African Women’s qualifiers
  5. Ghana coach happy with preparations, names team – FIFA.com (Zugriff am 23. Mai 2011)
  6. Black Queens To Prepare For Nigeria (Memento vom 16. Oktober 2013 im Internet Archive)
  7. Black Queens Qualify For Semis (Memento vom 16. Oktober 2013 im Internet Archive)
  8. Former Black Queens player dies in car crash – Ghana Business News