Hauptmenü öffnen
Adenauer Bach
bis Breidscheid Breidscheider Bach
Daten
Gewässerkennzahl DE: 27186
Lage Eifel

Rheinland-Pfalz

Landkreis Ahrweiler
Flusssystem Rhein
Abfluss über Ahr → Rhein → Nordsee
Quelle Südlich von Quiddelbach
50° 20′ 34″ N, 6° 56′ 6″ O
Quellhöhe ca. 533 m ü. NHN[1]
Mündung bei Dümpelfeld in die AhrKoordinaten: 50° 26′ 42″ N, 6° 56′ 5″ O
50° 26′ 42″ N, 6° 56′ 5″ O
Mündungshöhe ca. 209 m ü. NHN[1]
Höhenunterschied ca. 324 m
Sohlgefälle ca. 21 ‰
Länge 15,7 km[2]
Einzugsgebiet 58,467 km²[2]
Kleinstädte Adenau
Gemeinden Quiddelbach, Leimbach, Dümpelfeld

Der Adenauer Bach ist ein knapp sechzehn Kilometer langer rechter und südlicher Zufluss der Ahr, der durch Adenau im rheinland-pfälzischen Landkreis Ahrweiler fließt.

GeographieBearbeiten

VerlaufBearbeiten

Der Adenauer Bach heißt im Oberlauf Breidscheider Bach[2] und entspringt etwa ein Kilometer südlich von Quiddelbach auf einer Höhe von ca. 533 m ü. NHN. Er fließt nach Nordosten bis zum Adenauer Stadtteil Breidscheid in der Nordschleife des Nürburgrings. Ab dort führt er den Namen Adenauer Bach.[3] Weiter fließt er in westlicher Richtung, überwiegend verrohrt, durch die Stadt Adenau und danach nordwärts, wobei er die Orte Leimbach und Niederadenau (Ortsteil von Dümpelfeld) passiert. In Dümpelfeld[4] mündet er dann von rechts auf etwa 209 m Höhe in den dort von Westen kommenden Rhein-Zufluss Ahr.

Einzugsgebiet und ZuflüsseBearbeiten

Das 58,5 km²[2] große Einzugsgebiet entwässert über Ahr und Rhein zur Nordsee.

Zuflüsse des Adenauer Bachs (talwärts betrachtet)[2]
Name[Z 1] GKZ[Z 2] Lage Länge
in km
EZG
in km²
Mün­dungs­ort Bemerkungen
Quiddelbach 27186-112 rechts 001,7890 0001,2630 Quiddelbach
Krekelbach 27186-114 rechts 000,1690 0000,3400 Qiddelbach
Grader Seife 27186-116 rechts 001,6810 0001,2800  
Lochertsbach 27186-12 rechts 003,5330 0006,9210 Breidscheid auch: Herschbroicherbach
Elmigsbach 27186-14 links0 002,4990 0002,0840 Breidscheid auch: Bach aus der Grippenhardt
Exbach 27186-2 rechts 004,1140 0005,8350 Adenau
Mittelbach 27186-312 rechts 002,1550 0001,3360 Adenau
Näsbach 27186-314 rechts 001,5610 0001,0840 Adenau auch: Nassbach
Wimbach 27186-32 links0 002,7970 0003,5160 Adenau
Kreckelbach 27186-392 links0 002,1140 0001,0830 Adenau auch: Krekelbach
Drasselbach 27186-394 rechts 000,9080 0000,8890  
Leimbach 27186-4 links0 003,1160 0005,1870   auch: Reifferscheiderbach
Birkenbach 27186-54 links0 001,8120 0000,9440 Leimbach
Gilgenbach 27186-6 rechts 004,6730 0009,2050 Leimbach
Sengenbach 27186-72 links0 001,1510 0000,6370 Leimbach
Birnbach 27186-8 rechts 002,9140 0002,7300  
Pinselseifen 27186-92 rechts 001,3940 0000,9940 Niederadenau auch: Niederadenauer Bach
Stemmbach 27186-94 rechts 001,0960 0001,2340   auch: Pinselseifen

Anmerkungen zur Tabelle

  1. Namen gemäß Deutscher Grundkarte 1:5000, soweit dort verzeichnet, abweichende Namen gemäß GeoExplorer der Wasserwirtschaftsverwaltung Rheinland-Pfalz (Hinweise) siehe Spalte Bemerkungen
  2. Gewässerkennzahl, in Deutschland die amtliche Fließgewässerkennziffer mit zur besseren Lesbarkeit eingefügtem Trenner hinter dem Präfix, das einheitlich für den allen gemeinsamen Vorfluter Adenauer Bach steht.

Einzelnachweise und AnmerkungenBearbeiten

  1. a b Kartendienst des Landschaftsinformationssystems der Naturschutzverwaltung Rheinland-Pfalz (LANIS-Karte) (Hinweise)
  2. a b c d e GeoExplorer der Wasserwirtschaftsverwaltung Rheinland-Pfalz (Hinweise) (Abgerufen am 16. Oktober 2016)
  3. Weil der Namenswechsel mit der Einmündung des Elmigsbachs verbunden ist, wird dieser in manchen Publikation auch als linker und westlicher Quellbach geführt, während der Breidscheider Bach dementsprechend als rechter und östlicher Quellbach gilt. In diesem Artikel wird der Breidscheider Bach als Oberlauf betrachtet, um einheitlich alle Daten aus dem Geoexplorer der Wasserwirtschaftsverwaltung Rheinland-Pfalz übernehmen zu können (z. B. Länge des Gewässers).
  4. Landschaftssteckbrief des Landschaftsraums 272.20 Dümpelfelder Ahrtal des Landschaftsinformationssystems der Naturschutzverwaltung Rheinland-Pfalz (Hinweise)

WeblinksBearbeiten