Hauptmenü öffnen

Achterbahn (Album)

Album von den Wise Guys aus 2014
Achterbahn
Studioalbum von Wise Guys

Veröffent-
lichung(en)

26. September 2014

Label(s) Universal

Format(e)

CD

Genre(s)

A cappella

Titel (Anzahl)

16 (Deluxe-Version: 13 zusätzliche)

Besetzung
  • Nils Olfert
  • Marc „Sari“ Sahr

Produktion

Andrea Figallo

Chronologie
Mein Herz macht Bumm! (feat. A. Hürth)
(2013)
Achterbahn Läuft bei euch
(2015)
Singleauskopplung
27. Juli 2013 Antidepressivum

Achterbahn ist das vierzehnte Album der Kölner A-cappella-Gruppe Wise Guys.[1] Es erschien am 26. September 2014 über Polydor (Universal Music).

Stil und InhaltBearbeiten

Der Titel Achterbahn wurde gewählt, weil die Lieder von verschiedenen, ganz unterschiedlichen Lebenslagen handeln.

Zum ersten Mal gibt es das Album in einer Normal- und einer Deluxeversion. Diese bietet neben den 16 Liedern der einfachen Variante auch noch Liveaufnahmen, Songwriter-Demos (fertig komponierte, aber nicht fertig arrangierte Lieder mit Instrumenten; die A-Cappella-Ergebnisse sind auf der normalen CD), A-Cappella-Demos (frühe A-Cappella-Aufnahmen von teilweise auf der normalen CD veröffentlichten Liedern) sowie den zuvor schon als Download zur Verfügung gestellten Studiotrack „Brasil“.[2]

EntstehungsgeschichteBearbeiten

Achterbahn ist das erste Album der Band, welches ausschließlich von den Gruppenmitgliedern stammt,[3] Produzent war Band-Neuzugang Andrea Figallo. Neben Daniel Dickopf steuerten auch Nils Olfert und Eddi Hüneke Lieder zum Album bei. Während die Aufnahme im Sägewerk-Studio in Hürth erfolgte, geschah die abschließende Mischung und das Mastering in Kalifornien durch Bill Hare.

RezeptionBearbeiten

  • Radio-VHR äußert sich über die Produktion und das Mastering außerordentlich lobend. Hier wird hervorgehoben, dass der dicht gewebte Sound so fett (klingt), dass man beim Lauschen teils völlig vergisst, dass jeder einzelne Ton von menschlichen Stimmen stammt.[4]

TitellisteBearbeiten

  1. Achterbahn – 3:40
    (Musik: Daniel Dickopf / Text: Daniel Dickopf)
  2. Ein dickes Ding – 2:21
    (Dickopf)
  3. Ich bin wie ich bin – 3:09
    (Dickopf)
  4. Das Sägewerk Bad Segeberg – 2:41
    (Dickopf)
  5. Ein Engel – 3:39
    (Dickopf)
  6. Ans Ende der Welt – 3:36
    (Nils Olfert, Erik Sohn / Dickopf)
  7. Keine gute Idee – 3:28
    (Dickopf)
  8. Lächeln lernen – 2:46
    (Dickopf)
  9. Dein Blick – 2:35
    (Dickopf)
  10. Generation Hörgerät – 3:56
    (Edzard Hüneke / Hüneke, Dickopf)
  11. Antidepressivum – 2:51
    (Dickopf)
  12. Ich kann nur den Refrain – 3:38
    (Nils Olfert / Dickopf)
  13. Alles so schön bunt hier – 3:47
    (Dickopf)
  14. Küss mich (feat. Jasmin Wagner) – 3:10
    (Hüneke, Sohn / Dickopf)
  15. Dankbar für die Zeit – 4:04
    (Dickopf)
  16. Immer für dich da – 3:19
    (Dickopf)

Bonus-CD der Deluxe-VersionBearbeiten

  1. Der Bär groovt (Liveversion) – 3:15
  2. Ich weiß nicht, was ich singe (Liveversion) – 5:27
  3. Der Spargelstecher von Vögelsen (Liveversion) – 3:36
  4. Sing! (Liveversion) – 4:21
  5. Alles so schön bunt hier (Songwriter-Demo) – 3:33
  6. Dein Blick (Songwriter-Demo) – 2:25
  7. Generation Hörgerät (Songwriter-Demo) – 3:40
  8. Immer für dich da (Songwriter-Demo) – 3:04
  9. Frei (A-cappella-Demo) – 3:21
  10. Achterbahn (A-cappella-Demo) – 3:30
  11. Okay (A-cappella-Demo) – 3:04
  12. Multiplex (A-cappella-Demo) – 5:56
  13. Brasil – 2:52

WeblinksBearbeiten

  • Achterbahn auf der offiziellen Website der Wise Guys

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Unser neues Album “Achterbahn”! In: Wise Guys News. 4. August 2014, archiviert vom Original am 9. September 2014; abgerufen am 17. Juni 2019.
  2. Die Bonus-CD der “Achterbahn”-Deluxe-Version. In: Wise Guys News. 17. August 2014, archiviert vom Original; abgerufen am 17. Juni 2019.
  3. Wise Guys produzieren mit "Achterbahn" ihr erstes Album in Eigenregie (Memento vom 6. Oktober 2014 im Internet Archive)
  4. WISE GUYS - Achterbahn radio-vhr.de