AO Cercle Mbéri Sportif

gabunischer Fußballklub

AO Cercle Mbéri Sportif ist ein gabunischer Fußballklub mit Sitz in Libreville, der Hauptstadt des Landes.

AO Cercle Mbéri Sportif
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Sitz Libreville
Gründung 1996
Erste Fußballmannschaft
Spielstätte Stade Augustin Monédan de Sibang
Plätze 7000
Liga Championnat National D1
2020 5. Platz, Gruppe A (6. Spieltag bei Saisonabbruch)

GeschichteBearbeiten

Der Klub wurde im Jahr 1996 gegründet.[1] In der Saison 2000 gelang dem Team der Aufstieg in die erstklassige Championnat National D1.[2] In den folgenden Jahren landete man im Mittelfeld. Ab der Saison 2006[3] kam die Mannschaft jedoch in eine schwächere Phase, wo auch öfters der Abstieg als Gefahr bestand, dieser jedoch stets abgewehrt werden konnte. In der Saison 2017/18 gelang es dann erstmals, sich für die Meisterschafts-Playoffs zu qualifizieren.[4] Dies gelang dann ein weiteres Mal in der Saison 2018/19, wo es am Ende nach fünf gespielten Partien auch für den ersten Platz und somit die erste Meisterschaft der Klubgeschichte reichte.[5]

ErfolgeBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Gabon - Foundation Dates of Clubs. Abgerufen am 16. Februar 2021.
  2. Gabon 2000. Abgerufen am 13. Februar 2021.
  3. Gabon 2006. Abgerufen am 13. Februar 2021.
  4. Gabon 2018. Abgerufen am 13. Februar 2021.
  5. Gabon 2019. Abgerufen am 13. Februar 2021.