13Mann Verlags- und Großhandelsgesellschaft

Die 13Mann Verlags- und Großhandelsgesellschaft mbH (kurz: 13Mann) ist ein Verlagshaus mit Sitz in Düsseldorf.

13Mann Verlags- und Großhandelsgesellschaft mbH
Rechtsform GmbH
Gründung 24. April 2007
Sitz Düsseldorf
Leitung Christian Loewenthal
Branche Verlag und Großhandel

UnternehmenBearbeiten

Der 13Mann-Verlag wurde im Jahr 2007 in Düsseldorf gegründet. Der Schwerpunkt der verlegten Produkte liegt auf Rollenspielen sowie Romanen der Genres Fantasy und Science-Fiction.

Seit 2007 publiziert der Verlag als Lizenznehmer von Iron Crown Enterprises die deutschsprachige Ausgabe des Rollenspiels Rolemaster. Im Jahr 2008 folgte die deutsche Version des Traveller-Rollenspiels in Lizenz von Mongoose Publishing. Zusätzlich zu den genannten Lizenzprodukten verlegt der 13Mann-Verlag auch Eigenproduktionen, wie z. B. die Rollenspiele ABOREA (bis 2016)[1] und Heredium.

Im September 2018 wurde der Verlag durch Prometheus Games übernommen und unter dem neuen Geschäftsführer Christian Loewenthal weitergeführt.[2][3]

Im Juni 2019 gab der Verlag bekannt, dass die Lizenz des Traveller-Rollenspiels mit Mongoose Publishing nicht verlängert und die Produktlinie eingestellt wird.[4]

Lizenzpartner und AutorenBearbeiten

LizenzpartnerBearbeiten

  • Iron Crown Enterprises (Rolemaster)
  • Mongoose Publishing (Traveller)
  • Sebastian Witzmann (ABOREA, bis 2016)[1]

AutorenBearbeiten

  • Andreas Schnell
  • Ulli Schwan

ProgrammBearbeiten

13Mann führt folgende Produktlinien im Programm:

RollenspieleBearbeiten

  • ABOREA (bis 2016)[1]
  • Heredium
  • Rolemaster
  • Traveller (bis 2019)[4]

RomaneBearbeiten

  • Andreas Schnell: Neue Ufer. Heredium Roman 1. 13Mann Verlag, Düsseldorf 2009, ISBN 978-3941420816.
  • Andreas Schnell: Brüder im Geist. Heredium Roman 2. 13Mann Verlag, Düsseldorf 2011, ISBN 978-3941420823.
  • Ulli Schwan: Das Blut der Mondwandler. 13Mann Verlag, Düsseldorf 2012, ISBN 978-3941420830.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Seit der 4. Auflage wird das Rollenspiel nicht mehr über den 13Mann-Verlag, sondern von Sebastian Witzmann als eigenständige, eingetragene Marke und Spielwelt vertrieben (siehe Ankündigung zum Umzug des ABOREA-Forums).
  2. Prometheus Games erwirbt 13 Mann Verlag (13. August 2018).
  3. Blogeintrag vom 5. Oktober 2018 auf der neuen Verlagswebseite (abgerufen am 9. Oktober 2018).
  4. a b Blogeintrag vom 28. Juni 2019 auf der neuen Verlagswebseite (abgerufen am 2. Juli 2019).