Buchstabe des georgischen Alphabets
Ⴜⴜ

Das Cil () ist der 29. Buchstabe des georgischen Alphabets. Der Buchstabe stellt den Laut [tsʼ] dar und wird im Deutschen mit dem Buchstaben Z transkribiert.

Heute wird im Mchedruli-Alphabet nur noch das verwendet. Im historischen Chutsuri-Alphabet gab es noch den Großbuchstaben ; das kleingeschriebene Pendant dazu war das .

Es war dem Zahlenwert 4000 zugeordnet.

ZeichenkodierungBearbeiten

Das Cil ist in Unicode an den Codepunkten U+10EC (Mchedruli) bzw. U+10BC (Chutsuri-Großbuchstabe) und U+2D1C (Chutsuri-Kleinbuchstabe) zu finden.