Çekdar Orhan

deutsch-türkischer Fußballspieler

Çekdar Orhan (* 8. März 1998 in Hakkâri) ist ein deutsch-türkischer Fußballspieler kurdischer Abstammung[1]. Er ist jeweils ein Neffe von Ersin Korkut und Yılmaz Erdoğan.[2]

Çekdar Orhan
Personalia
Geburtstag 8. März 1998
Geburtsort HakkâriTürkei
Größe 172 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
2014–2015 Borussia Mönchengladbach
2015 Wuppertaler SV
2016–2017 1. FC Mönchengladbach
2017–2018 Rot-Weiß Oberhausen
2018–2019 Galatasaray Istanbul
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2019– Akhisarspor 3 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2013–2014 Türkei U-16 2 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 29. November 2019

KarriereBearbeiten

VereineBearbeiten

Orhan durchlief die Jugendmannschaften der Vereine Borussia Mönchengladbach, Wuppertaler SV, 1. FC Mönchengladbach und wechselte im Sommer 2018 in den Nachwuchs von Galatasaray Istanbul. Im Dezember 2018 erhielt er einen Profivertrag, spielte aber weiterhin für die Nachwuchs- bzw. Reservemannschaften.

Zur Saison 2019/20 wechselte er zum türkischen Zweitligisten Akhisarspor.

NationalmannschaftBearbeiten

Orhan spielte für die türkische U-16-Nationalmannschaft. Mit ihr nahm er 2014 am Ägäis-Pokal teil und wurde bei dem Turnier mit seinem Team Zweiter.

ErfolgeBearbeiten

Mit der türkischen U-16-Nationalmannschaft

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Çekdar Orhan Kimdir? Galatasaray'ın Kürt Futbolcusu'nu Yakından tanıyalım | Fisilti.NET. Abgerufen am 13. Februar 2020.
  2. Ersin Korkut'un yeğeni Galatasaray'da. Abgerufen am 14. März 2020.