Hauptmenü öffnen

Sporting Club de Toulon

französischer Fußballverein
(Weitergeleitet von Sporting Toulon)

Der Sporting Club de Toulon ist ein französischer Fußballverein aus der Hafenstadt Toulon, Hauptstadt des französischen Départements Var an der Côte d’Azur.

SC Toulon
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Sporting Club de Toulon
Sitz FrankreichFrankreich Toulon
Gründung 1944
Farben Azurblau-Gold
Website sctoulon.fr
Erste Mannschaft
Cheftrainer vakant
Spielstätte Stade de Bon Rencontre
Plätze 8.000
Liga Championnat de France Amateur
2018/19 1. Platz (Gruppe A)
Heim
Auswärts

Gegründet wurde er 1944 als Sporting Club de Toulon durch die Fusion zweier lokaler Klubs, deren älterer, der Sporting Club du Temple, 1933 gegründet wurde; deshalb findet man gelegentlich auch dieses frühere Gründungsdatum. Diesen Namen trug der Klub bis 1998; dann wurde er wegen finanzieller Missstände aus der Liga ausgeschlossen und unter dem Namen Sporting Toulon Var neugegründet. Im Februar 2016 hatte der Verein auf Initiative der Stadtverwaltung Fusionsverhandlungen mit dem Lokalrivalen SC Toulon-Le Las aufgenommen, der zu dieser Zeit eine Liga höher als der Traditionsverein antrat.[1] Diese Fusion war erfolgreich, somit erhielt der Verein wieder seinen alten Namen Sporting Club de Toulon.

Die Vereinsfarben sind Azurblau und Gold; die Ligamannschaft spielt im Stade de Bon Rencontre, das eine Kapazität von ca. 8.000 Plätzen aufweist. Vereinspräsident ist Alain Bencivengo.

LigazugehörigkeitBearbeiten

Profistatus hat Toulon 1945–1947, 1948–1993 und 1996–1998 besessen. Erstklassig (Division 1, seit 2002 in Ligue 1 umbenannt) spielte der Klub 1959/60, 1964/65 und 1983–1993. In der Saison 2017/18 trat er in der viertklassigen National 2 (früher: CFA) an.

ErfolgeBearbeiten

Bekannte Spieler in Vergangenheit und GegenwartBearbeiten

WappenhistorieBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Thierry Berthou/Collectif: Dictionnaire historique des clubs de football français. Pages de Foot, Créteil 1999 – Band 1 (A-Mo) ISBN 2-913146-01-5, Band 2 (Mu-W) ISBN 2-913146-02-3

WeblinksBearbeiten

Anmerkungen und NachweiseBearbeiten

  1. Artikel „Retour vers le futur“ in France Football vom 22. März 2016, S. 35