Simultane Kongruenz

Begriff aus der Zahlentheorie

Eine simultane Kongruenz bezeichnet in der Zahlentheorie ein System von linearen Kongruenzen

für die alle x bestimmt werden sollen, die sämtliche Kongruenzen gleichzeitig lösen. Es kann, aber muss keine eindeutige Lösung geben.

Simultane Kongruenzen können mit dem chinesischen Restsatz oder mittels sukzessiver Substitution gelöst werden.