Hauptmenü öffnen

Die Schweizer Briefmarken Zeitung (SBZ) ist ein philatelistische Fachzeitschrift und offizielles Organ des Verbandes Schweizerischer Philatelistenvereine. Sie ist die weltweit drittälteste heute noch erscheinende Fachzeitschrift für Briefmarkensammler und älteste noch existierende Verbands- und Fachzeitschrift im deutschsprachigen Raum. Jedes Mitglied der am Verband angeschlossenen Vereine erhält jeweils ein Exemplar, sie ist außerdem ohne eine Mitgliedschaft abonnierbar. Die Beiträge erscheinen hauptsächlich in deutscher und französischer Sprache. Es gibt 9 Ausgaben im Jahr.

GeschichteBearbeiten

Die erste Schweizer Briefmarkensammlerzeitschrift gab es 1875 mit der Schweizerischen Briefmarkenzeitung, die aber nur für wenige Monate erschien, nach nur vier Ausgaben in Internationale Briefmarkenzeitung umbenannt und 1876 eingestellt wurde. 1879 bis 1887 gab es noch eine weitere Schweizer Briefmarkenzeitschrift. Diese heißt ursprünglich Schweizer Briefmarken-Zeitung, wurde dann gegen Ende 1879 in Schweizer Illustrierte Briefmarken-Zeitung umbetitelt.

Im November 1888 erschien die erste Probeausgabe der Schweizer Briefmarken Zeitung, damals noch mit dem Namen Schweizer Briefmarken-Journal.[1] Die Umbenennung in den heutigen Namen erfolgte bereits 1894.[2] Zunächst waren die Herausgeber verschiedene, wechselnde Vereine bzw. Verbände, aber schon mit Nr. 1 des 6. Jahrgangs war sie Organ des Zentralverbandes der Schweiz, es folgten noch andere Vereine die das Blatt zwischenzeitlich herausbrachten.

In den 1960er Jahren hatte die SBZ eine Auflage von 6.000 Stück und zu den besten Zeiten gegen 25.000 Stück. Heute liegt die Auflage bei 10.500 Exemplaren[3] mit weiter fallender Tendenz.

LiteraturBearbeiten

  • Hans Schwarz: 125 Jahre SBZ. In: Schweizer Briefmarken-Zeitung. Ausgabe Nr. 1–2/2013, S. 18–21.
  • Edward D. Bacon: Catalogue of the Crawford Library of philatelic literature at the British Library. Katalog der philatelistische Bibliothek von Lord Crawford von 1911, Nachträge von 1926 und 1938. Nachdruck: The Printer's Stone, Fishkill (NY) 1991, ISBN 0-941480-10-0, Col. 759 ff.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. philaworld.ch: Schweizer Briefmarken-Journal, abgerufen am 29. Juli 2014
  2. philaworld.ch: Schweizer Briefmarken Zeitung, abgerufen am 29. Juli 2014
  3. Preise und Leistungen 2013: Inserate@1@2Vorlage:Toter Link/www.vsphv.ch (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. (PDF; 813 kB), Website der SBZ, abgerufen am 13. April 2013.