Mathematische Kartographie

(Weitergeleitet von Mathematische Kartografie)

Mathematische Kartografie wird als Sammelbegriff für die Kartenentwurfslehre und andere mathematische Methoden der Kartografie verwendet. In Fachliteratur aus dem ehemaligen Ostblock bedeutet der Begriff ausschließlich Kartennetzentwurfslehre.

LiteraturBearbeiten

  • Bollmann, Jürgen; Koch, Wolf Günther (Hrsg.): Lexikon der Kartographie und Geomatik. Heidelberg: Spektrum Akademischer Verlag, 2001–2002. ISBN 3-8274-1055-X (Bd. 1), ISBN 3-8274-1056-8 (Bd. 2)
  • Hake, Günter; Grünreich, Dietmar; Meng, Liqiu: Kartographie: Visualisierung raum-zeitlicher Informationen. 8., vollständig neu bearb. und erw. Aufl. Berlin: de Gruyter, 2002. (De Gruyter Lehrbuch) ISBN 3-11-016404-3

Siehe auchBearbeiten