Capture (Band)

(Weitergeleitet von Capture the Crown)

Capture (bis 2017: Capture the Crown) ist eine 2010 gegründete Metalcore-Band aus Sydney, Australien.

Capture
Allgemeine Informationen
Herkunft Sydney, New South Wales, Australien
Genre(s) Metalcore, Post-Hardcore, Trancecore (früher)
Gründung 2010 als Capture the Crown
Aktuelle Besetzung
Jeffrey Wellfare
Maurice Morfaw (seit 2014)
Joe Abikhair (seit 2015)
Kyle Devaney (seit 2014)
Ehemalige Mitglieder
E-Gitarre (bis 2013), E-Bass (2013)
Blake Ellis (bis 2013)
Jye Menzies (bis 2014)
Tyler March (2011–2014)
E-Bass (bis 2013), E-Gitarre (ab 2013)
Kris Sheehan (2011–2014)

GeschichteBearbeiten

Capture wurde im Jahr 2010 von Blake Ellis (E-Gitarre), Jye Menzies (E-Gitarre) und Jeffrey Wellfare (Gesang) als Capture the Crown in Sydney gegründet. Schlagzeuger Tyler March wurde ebenso wie Bassist Kris Sheehan 2011 in die Band integriert.

Am 3. Dezember 2012 unterschrieb die Gruppe einen Vertrag bei Sumerian Records.[1] Am 18. Dezember 2012 wurde das Debütalbum ’Til Death weltweit veröffentlicht. An diesem Album wirkten Cameron Mizell und Joey Sturgis mit.[2]

Im Jahr 2013 tourte die Gruppe vermehrt in den Vereinigten Staaten, darunter als Vorband für Of Mice & Men, Every Time I Die, Chelsea Grin, Like Moths to Flames und Hawthorne Heights.[3][4][5] Es war geplant eine EP mit dem Namen All Hype All Night zu veröffentlichen, jedoch ist diese EP nie erschienen, auch wenn mit Rebearth bereits eine Single veröffentlicht wurde. Grund ist, dass Sumerian Records die Band wegen musikalisch-kreativen Differenzen gedroppt hat.[6]

Eine angekündigte Tournee durch das Vereinigte Königreich wurde abgesagt. Dafür kündigte die Gruppe ein Crowdfunding-Projekt zur Finanzierung der Produktionskosten für eine neue EP an.[7][8] Am Ende der Kampagne konnte die Gruppe 22.000 USD sammeln und die EP produzieren.[9] Diese heißt Live Life und wurde Anfang 2014 veröffentlicht. Blake Ellis verließ die Gruppe Ende 2013 und wurde durch Maurice Morfaw am Bass ersetzt.

Am 9. April 2014 wurde bekannt, dass die Gruppe einen Plattenvertrag bei Artery Recordings unterschrieben habe.[10] Am 2. Juni 2014 kündigte die Gruppe ihr zweites Album, Reign of Terror, für den 5. August 2014 an.[11] Im Juli und August 2014 folgte eine Tournee durch die USA mit Chiodos, Blessthefall und I Killed the Prom Queen.[11] Im Oktober erfolgte der Ausstieg von Gitarrist Jye Menzies und Schlagzeuger Tyler March. Wenige Tage später gab auch Kris Sheehan den Ausstieg aus der Band bekannt. In einem Statement wurden Maurice Morfaw (E-Bass), Ryan Seretti (Schlagzeug) und Kyle Devaney (E-Gitarre) als neue Bandmitglieder vorgestellt.[12] Morfaw spielte bereits Ende 2013 bei Capture the Crown.

Anfang 2017 erschien die neue Single Lost Control, weiterhin kündigte die Gruppe eine USA Tour an. Ende März wurde angekündigt, dass die Gruppe ihren Bandnamen in Capture geändert habe.[13]

DiskografieBearbeiten

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[14]
Reign of Terror
  US 86 23.08.2014 (1 Wo.)

AlbenBearbeiten

EPsBearbeiten

  • 2014: Live Life

SinglesBearbeiten

  • 2017: Lost Control
  • 2017: Dingbats

WeblinksBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. James Shotwell: Under the Gun Review: CAPTURE THE CROWN SIGN WITH SUMERIAN RECORDS; RELEASE MUSIC VIDEO (Memento des Originals vom 6. Januar 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.underthegunreview.net
  2. Kill Your Scene: Interview mit Capture the Crown (Memento des Originals vom 16. Juni 2012 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/killyourscene.info
  3. James Shotwell: Under the Gun Review: EVERY TIME I DIE, CHELSEA GRIN, TERROR, AND MORE ANNOUNCED FOR 2013 ALL STARS TOUR (Memento des Originals vom 6. Januar 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.underthegunreview.net
  4. The PRP: 2013 ‘Scream It Like You Mean It’ Tour Lineup Leaks Out
  5. James Shotwell: Under the Gun Review: OF MICE AND MEN ANNOUNCE 2013 US HEADLINING TOUR; REVEAL SUPPORT AND DATES (Memento des Originals vom 6. Januar 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.underthegunreview.net
  6. SF Media: Sumerian Records drops Capture The Crown
  7. Kriston McConnell: Under the Gun Review: CAPTURE THE CROWN CANCEL UK TOUR, WORKING ON A NEW ALBUM (Memento des Originals vom 12. November 2013 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.underthegunreview.net
  8. Kriston McConnell: Under the Gun Review: CAPTURE THE CROWN LAUNCH INDIEGOGO CAMPAIGN FOR NEW EP (Memento des Originals vom 6. Januar 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.underthegunreview.net
  9. wookubus: The PRP: Capture The Crown Manage To Crowdfund $22,000 For New EP, Hit The Studio
  10. wookubus: The PRP: Capture The Crown Sign With Artery Recordings
  11. a b Alternative Press: Capture The Crown announce new album, ‘Reign Of Terror’
  12. Tyler Sharp: Alternative Press: Capture The Crown reveal new lineup
  13. Dead Press: NEWS: CAPTURE THE CROWN RENAME THEMSELVES CAPTURE; CLARIFY “RIP CTC” POST!
  14. US-Charthistorie