Hauptmenü öffnen

Amerikanische Gesellschaft für Musikwissenschaft

(Weitergeleitet von American Musicological Society)

Die Amerikanische Gesellschaft für Musikwissenschaft (AMS = American Musicological Society) ist ein Fachverband von Musikwissenschaftlern in Amerika (USA).

Die Organisation rekrutiert sich aus Mitgliedern der akademischen Forschung, und das in einer Vielzahl von Bereichen wie der Lehre und der Forschungsförderung. Sie wurde 1934 gegründet. Die Gründungsväter waren George S. Dickinson, Richard Engel, Gustave Reese, Helen Heffron Roberts, Joseph Schillinger, Charles Seeger, Harold Spivack, Oliver Strunk und Joseph Yasser; Otto Kinkeldey, der erste amerikanische Professor, der auch Musikwissenschaft an der Cornell University lehrte, war der erste Präsident.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten