Hauptmenü öffnen
Zhou Yimiao Tennisspieler
Nation: China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Geburtstag: 7. Februar 1991
1. Profisaison: 2005
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 171.874 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 144:79
Karrieretitel: 0 WTA, 6 ITF
Höchste Platzierung: 127 (19. August 2013)
Doppel
Karrierebilanz: 83:56
Karrieretitel: 0 WTA, 8 ITF
Höchste Platzierung: 134 (16. September 2013)
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Zhou Yimiao (chinesisch 周奕妙, Pinyin Zhōu Yìmiào, * 7. Februar 1991 in Hubei) ist eine ehemalige chinesische Tennisspielerin.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Zhou begann im Alter von neun Jahren mit dem Tennissport. Auf dem ITF Women's Circuit gewann sie sechs Einzel- und acht Doppeltitel. Ihre erste Partie für die chinesische Fed-Cup-Mannschaft bestritt sie am 26. April 2010 gegen Schweden. Sie gewann ihr Doppel mit Xinyun Han gegen Ellen Allgurin und Johanna Larsson mit 6:3 und 6:2.

2013 scheiterte sie im Einzel zweimal nur knapp an der Hauptrunde eines Grand-Slam-Turniers. Sowohl bei den Australian Open als auch bei den French Open scheiterte sie jeweils in der Qualifikation.

Ihren größten Erfolg im Doppel erzielte sie 2013 mit dem Erreichen der zweiten Runde der Australian Open an der Seite von Xinyun Han.

Ihre besten Platzierungen in den Weltranglisten erreichte Zhou Yimiao mit Platz 127 im Einzel und Platz 134 im Doppel jeweils im Jahr 2013. Seit den US Open im selben Jahr ist sie auf der Profitour nicht mehr angetreten, seit September 2014 wird sie nicht mehr in den Ranglisten geführt.

TurniersiegeBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 14. Oktober 2007 China Volksrepublik  Peking ITF $25.000 Hartplatz Japan  Kumiko Iijima 6:1, 6:2
2. 16. März 2008 Australien  Kalgoorlie ITF $25.000 Hartplatz Neuseeland  Ellen Barry 7:5, 6:2
3. 22. Februar 2009 China Volksrepublik  Guangzhou ITF $10.000 Hartplatz China Volksrepublik  Liang Chen 6:3, 4:6, 6:0
4. 8. März 2009 Australien  Sydney ITF $25.000 Hartplatz Japan  Yurika Sema 6:3, 6:4
5. 17. Januar 2010 China Volksrepublik  Pingguo ITF $25.000 Hartplatz Griechenland  Anna Gerasimou 6:3, 6:0
6. 12. Mai 2013 Korea Sud  Seoul ITF $15.000 Hartplatz Korea Sud  Han Na-lae 6:2, 6:1

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 16. März 2008 Australien  Kalgoorlie ITF $25.000 Hartplatz China Volksrepublik  Li Ting Japan  Natsumi Hamamura
Japan  Remi Tezuka
6:1, 4:6, [10:8]
2. 14. September 2008 Australien  Rockhampton ITF $25.000 Hartplatz Japan  Remi Tezuka Australien  Jarmila Gajdošová
Schweden  Michaela Johansson
7:62, 6:4
3. 28. Juni 2009 China Volksrepublik  Qianshan ITF $10.000 Hartplatz China Volksrepublik  Sun Shengnan China Volksrepublik  Xinyun Han
China Volksrepublik  Qian Ying
6:3, 6:0
4. 10. Januar 2010 China Volksrepublik  Quanzhou ITF $50.000 Hartplatz China Volksrepublik  Liu Wanting Ukraine  Julija Bejhelsymer
China Volksrepublik  Yan Zi
6:1, 6:2
5. 7. März 2010 Vereinigte Staaten  Hammond ITF $25.000 Hartplatz China Volksrepublik  Xu Yifan Vereinigte Staaten  Christina Fusano
Vereinigte Staaten  Courtney Nagle
6:2, 6:2
6. 14. März 2010 Vereinigte Staaten  Clearwater ITF $25.000 Hartplatz China Volksrepublik  Xu Yifan Russland  Alina Schidkowa
Deutschland  Laura Siegemund
6:4, 6:4
7. 2. Juni 2013 Italien  Grado ITF $25.000 Sand Japan  Yurika Sema Schweiz  Viktorija Golubic
Lettland  Diāna Marcinkēviča
1:6, 7:5, [10:7]
8. 14. Juli 2013 China Volksrepublik  Peking ITF $75.000 Hartplatz China Volksrepublik  Liu Chang Japan  Misaki Doi
Japan  Miki Miyamura
7:61, 6:4

Abschneiden bei Grand-Slam-TurnierenBearbeiten

DoppelBearbeiten

Turnier 2013 Karriere
Australian Open 2 2
French Open
Wimbledon
US Open

WeblinksBearbeiten

  Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Das ist die übliche Reihenfolge im Chinesischen. Zhou ist hier somit der Familienname, Yimiao ist der Vorname.