Hauptmenü öffnen

Izumi Sakai (jap. 坂井泉水, eigentlich 蒲池幸子 Kamachi Sachiko; * 6. Februar 1967 in Kurume; † 27. Mai 2007 in Tokio) war eine japanische Popmusikerin, die ab 1992 nur noch unter dem Pseudonym Zard auftrat.

Blumengebinde anlässlich des Todes von Izumi Sakai mit einem Foto der Künstlerin

AllgemeinBearbeiten

Zard war ursprünglich eine aus fünf Mitgliedern bestehende Gruppe, die ihre erste Single „Good-bye My Loneliness“ am 10. Februar 1991 veröffentlichte. Schon das dritte Album im September 1992 wurde jedoch nur noch von der Sängerin Izumi Sakai auf den Markt gebracht, die für ihre folgende Solokarriere den Namen Zard beibehielt.

Es sind nur wenige persönliche Informationen über die Künstlerin bekannt, da ihr Label kaum Informationen herausgab und sie nur selten vor Publikum auftrat.

Sakai schrieb die Texte ihrer Songs selbst und hat auch für andere Künstler Texte geschrieben. Einige ihrer Singles wurden für weltweit bekannte Anime-Serien verwendet, unter anderem für Detektiv Conan und Dragonball.

Sakai war eine der erfolgreichsten japanischen Sängerinnen der 1990er-Jahre. Elf ihrer Singles erreichten Platz eins der Oricon-Singles-Charts, neun Alben kamen auf Platz eins der Oricon-Album-Charts. Insgesamt hat sie 42 Singles und 17 Alben veröffentlicht.

Izumi Sakai war nach Diagnostizierung von Gebärmutterhalskrebs seit Juni 2006 wiederholt in ärztlicher Behandlung. Während eines stationären Aufenthaltes in einem Universitätskrankenhaus in Tokio stürzte sie am 26. Mai 2007 bei einem Spaziergang auf dem Klinikgelände schwer und starb einen Tag später an den dabei erlittenen Kopfverletzungen.

Am 14. September 2007 fand ihr zu Ehren im Nippon Budōkan in Tokio ein Gedenkkonzert mit 13.000 Besuchern statt, darunter auch Mitglieder bekannter japanischer Bands.

DiskografieBearbeiten

SinglesBearbeiten

  • 1991 – Good-bye My Loneliness
  • 1991 – Fushigine
  • 1991 – Mo Sagasanai
  • 1992 – Nemurenai Yoru wo Daite
  • 1992 – IN MY ARMS TONIGHT
  • 1993 – Makenaide
  • 1993 – Kimi ga Inai
  • 1993 – Yureru Omoi
  • 1993 – Mou Sukoshi Ato Sukoshi…
  • 1993 – Kitto Wasurenai
  • 1994 – Kono Ai ni Oyogitsukaretemo
  • 1994 – Konna ni Soba ni Irunoni
  • 1994 – Anata wo Kanjiteitai
  • 1995 – Just believe in love
  • 1995 – Ai ga Mienai
  • 1995 – Sayonara ha Ima mo Kono Mune ni Imasu
  • 1996 – Mai Furendo
  • 1996 – Kokoro wo Hiraite
  • 1997 – Don't you see!
  • 1997 – Kimi ni Aitakunattara…
  • 1997 – Kaze ga Torinukeru Machi he
  • 1998 – Eien
  • 1997 – My Baby Grand -Nukumori ga Hoshikute-
  • 1998 – Iki mo Dekinai
  • 1998 – Unmei no Ruretto Mawashite
  • 1998 – Atarashi Doa -Fuyu no Himawari-
  • 1998 – GOOD DAY
  • 1999 – MIND GAMES
  • 1999 – Sekai ha Kitto Mirai no Naka
  • 1999 – Itaikurai Kimi ga Afureteiruyo
  • 1999 – Kono Namida Hoshi ni Nare
  • 2000 – Get U're Dream
  • 2000 – promised you
  • 2002 – Sawayakana Kimi no Kimochi
  • 2003 – Ashita wo Yumemite
  • 2003 – Hitomi Tojite
  • 2003 – Motto Chikakude Kimi no Yokogao Miteitai
  • 2004 – Kakegae no Naimono
  • 2004 – Kyou wa yukkuri hanasou
  • 2005 – Hoshi no Kagayaki yo / Natsu wo matsu SEIRU no You ni
  • 2006 – Kanashii Hodo Anata ga Suki / Karatto Ikou!
  • 2006 – Heart ni Hi wo Tsukete
  • 2007 – Glorious Mind
  • 2008 – Tsubasa wo Hirogete / Ai ha Kurayami no Naka de

AlbenBearbeiten

  • 1991 – Good-bye My Loneliness
  • 1991 – Mo Sagasanai (über 3,3 Millionen Mal verkauft)
  • 1992 – HOLD ME (faktisch erstes Solo-Album)
  • 1993 – Yureru Omoi
  • 1994 – OH MY LOVE
  • 1995 – forever you
  • 1996 – TODAY IS ANOTHER DAY
  • 1997 – ZARD BLEND -SUN & STONE- (2,5 Millionen Mal verkauft)
  • 1999 – Eien
  • 1999 – ZARD BEST The Single Collection -Kiseki-
  • 1999 – ZARD BEST -Requested Memorial-
  • 2000 – ZARD Cruising & Live
  • 2001 – Toki no Tsubasa
  • 2001 – ZARD BLEND II -LEAF & SNOW-
  • 2004 – Tomatteita Tokei ga Ima Ugokidasita
  • 2005 – Kimi to no Distance
  • 2006 – Golden Best ~15th Anniversary~

CD BoxenBearbeiten

  • 2001 – ZARD Premium Box 1991–2001
  • 2008 – ZARD Premium Box 1991–2008

DVDsBearbeiten

  • 2005 – What a beautiful moment
  • 2006 – ZARD Le Portfolio 1991–2006

BücherBearbeiten

  • 2006 – Le Portfolio
  • 2007 – Kitto Wasurenai

WeblinksBearbeiten

  Commons: Zard – Sammlung von Bildern