Hauptmenü öffnen

Yu Mengyu

singapurische Tischtennisspielerin
Yu Mengyu Tischtennisspieler
Nation: SingapurSingapur Singapur
Geburtsdatum: 18. August 1989
Spielhand: rechts
Spielweise: Shakehand
Aktueller Weltranglistenplatz: 47[1]
Bester Weltranglistenplatz: 9 (März 2010)

Yu Mengyu (* 18. August 1989) ist eine singapurische Tischtennisspielerin. Sie gewann bei der Weltmeisterschaft 2013 Bronze im Doppel. 2016 nahm sie an den Olympischen Spielen teil.

WerdegangBearbeiten

Seit 2006 tritt Yu Mengyu in internationalen Turnieren auf. Viele Erfolge erzielte sie in den Doppelwettbewerben, wo sie in der Regel mit Sun Beibei oder Feng Tianwei antrat. 2009 kam sie bei den ITTF Pro Tour Grand Finals im Doppel mit Sun Beibei ins Halbfinale, 2012 gewann sie diesen Wettbewerb an der Seite von Feng Tianwei. Bei den Asienmeisterschaften 2007 wurde sie Dritter im Doppel (mit Sun Beibei) und Zweiter im Teamwettbewerb, auch 2009 holte sie Silber mit der Mannschaft. Gold gewann sie bei den Südostasien-Games 2007 und 2009 sowohl im Doppel mit Sun Beibei als auch mit der Mannschaft. Bei den Commonwealth Meisterschaften 2009 erreichte sie im einzel das Endspiel, im Doppel siegte sie mit Sun Beibei. Auch bei den Commonwealth Games 2010 verlor sie das Einzelfinale und gewann mit der Mannschaft.

Seit 2008 nahm sie (bis 2013) an allen allen Weltmeisterschaften teil. Hier gewann sie mit der Damenmannschaft Singapurs 2008 und 2012 Silber und 2010 Gold. 2013 holte sie im Doppel mit Feng Tianwei Bronze.

Derzeit (2013) spielt Yu Mengyu beim französischen Verein TT Saint-Quentin.[2]

Ergebnisse aus der ITTF-DatenbankBearbeiten

[3]

Verband Veranstaltung Jahr Ort Land Einzel Doppel Mixed Team
SIN Asienmeisterschaft ATTU 2009 Lucknow IND letzte 16 2
SIN Asienmeisterschaft ATTU 2007 Yangzhou CHN letzte 16 Halbfinale 2
SIN Asian Cup 2013 Hong Kong HKG 8. Platz
SIN Asienspiele 2010 Guangzhou CHN 2
SIN Commonwealth Meistersch. 2009 Glasgow SCO Silber Gold 1
SIN Commonwealth Spiele 2010 New Delhi IND Silber 1
SIN Pro Tour 2013 Berlin GER Viertelfinale letzte 16
SIN Pro Tour 2013 Spala POL letzte 16
SIN Pro Tour 2013 Suzhou CHN letzte 32 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2013 Yokohama JPN letzte 32 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2013 Changchun CHN letzte 32 letzte 16
SIN Pro Tour 2013 Incheon City KOR letzte 32 Halbfinale
SIN Pro Tour 2013 Doha QAT letzte 64 letzte 16
SIN Pro Tour 2013 Kuwait City KUW letzte 16 letzte 16
SIN Pro Tour 2012 Poznań POL letzte 32 letzte 16
SIN Pro Tour 2012 Bremen GER letzte 64 letzte 16
SIN Pro Tour 2012 Suzhou CHN letzte 16 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2012 Kobe JPN Viertelfinale Halbfinale
SIN Pro Tour 2012 Shanghai CHN letzte 32 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2012 Incheon City KOR letzte 32 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2012 Incheon City KOR letzte 32 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2012 Incheon City KOR letzte 32 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2012 Santiago de Chile CHI letzte 16 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2012 Almería ESP letzte 16 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2012 Almería ESP letzte 16 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2012 Kuwait City KUW letzte 16 letzte 16
SIN Pro Tour 2012 Doha QAT letzte 32 letzte 16
SIN Pro Tour 2011 Schwechat AUT letzte 32 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2011 Suzhou CHN letzte 64 letzte 16
SIN Pro Tour 2011 Rabat MAR Viertelfinale Gold
SIN Pro Tour 2011 Kobe JPN letzte 32
SIN Pro Tour 2011 Incheon KOR letzte 32
SIN Pro Tour 2011 Shenzen CHN letzte 16 letzte 16
SIN Pro Tour 2011 Rio de Janeiro BRA Halbfinale Silber
SIN Pro Tour 2011 Wladyslawowo POL letzte 32 letzte 16
SIN Pro Tour 2011 Dortmund GER letzte 16 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2011 Dubai UAE letzte 16 letzte 16
SIN Pro Tour 2011 Doha QAT letzte 32 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2011 Sheffield ENG letzte 32 letzte 16
SIN Pro Tour 2011 Velenje SLO letzte 16 Halbfinale
SIN Pro Tour 2010 Wels AUT Viertelfinale
SIN Pro Tour 2010 Suzhou CHN letzte 16
SIN Pro Tour 2010 Incheon KOR letzte 32 letzte 16
SIN Pro Tour 2010 Kobe JPN letzte 32 letzte 16
SIN Pro Tour 2010 New Delhi IND Silber Viertelfinale
SIN Pro Tour 2010 Berlin GER letzte 32 letzte 16
SIN Pro Tour 2010 Kuwait City KUW letzte 32 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2010 Doha QAT letzte 32 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2009 Warschau POL letzte 64 letzte 16
SIN Pro Tour 2009 Sheffield ENG letzte 32 letzte 16
SIN Pro Tour 2009 Seoul KOR letzte 32 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2009 Tianjin CHN letzte 16 letzte 16
SIN Pro Tour 2009 Wakayama JPN letzte 32 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2009 Su Zhou CHN letzte 16 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2009 Bremen GER Viertelfinale Halbfinale
SIN Pro Tour 2009 Indore IND Gold Halbfinale
SIN Pro Tour 2008 Warschau POL Viertelfinale Silber
SIN Pro Tour 2008 Berlin GER letzte 32
SIN Pro Tour 2008 Shanghai CHN letzte 16 letzte 16
SIN Pro Tour 2008 Singapur SIN letzte 16 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2008 Daejeon KOR letzte 64
SIN Pro Tour 2008 Changchun CHN letzte 32
SIN Pro Tour 2008 Santiago CHI letzte 16 letzte 16
SIN Pro Tour 2008 Belo Horizonte BRA Viertelfinale
SIN Pro Tour 2008 Belo Horizonte BRA Viertelfinale
SIN Pro Tour 2008 Doha QAT letzte 32
SIN Pro Tour 2008 Kuwait City KUW letzte 16 letzte 16
SIN Pro Tour 2007 Stockholm SWE letzte 16
SIN Pro Tour 2007 Bremen GER letzte 64
SIN Pro Tour 2007 Toulouse FRA letzte 64 letzte 16
SIN Pro Tour 2007 Wels AUT letzte 64 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2007 St Petersburg RUS letzte 16
SIN Pro Tour 2007 Taipei TPE letzte 32
SIN Pro Tour 2007 Nanjing CHN letzte 32
SIN Pro Tour 2007 Chiba JPN letzte 64
SIN Pro Tour 2007 Seongnam KOR letzte 64
SIN Pro Tour 2007 Santiago CHI letzte 16
SIN Pro Tour 2007 Belo Horizonte BRA letzte 32 Halbfinale
SIN Pro Tour 2007 Salwa Cup KUW letzte 16
SIN Pro Tour 2007 New Delhi IND Halbfinale Gold
SIN Pro Tour 2007 Velenje SVN letzte 64 Halbfinale
SIN Pro Tour 2007 Zagreb HRV letzte 32
SIN Pro Tour 2006 Bayreuth GER letzte 32 Viertelfinale
SIN Pro Tour 2006 St Petersburg RUS letzte 16 letzte 16
SIN Pro Tour 2006 Singapur SIN letzte 32
SIN Pro Tour Grand Finals 2012 Hangzhou CHN letzte 16 Gold
SIN Pro Tour Grand Finals 2010 Seoul KOR letzte 16
SIN Pro Tour Grand Finals 2009 Macau MAC Viertelfinale Halbfinale
SIN Pro Tour Grand Finals 2008 Macao MAC Viertelfinale
SIN South East Asienspiele 2009 Vientiane LAO Gold 1
SIN South East Asienspiele 2007 Nakhon Ratchasima THA Gold 1
SIN Weltmeisterschaft 2013 Paris FRA letzte 64 Halbfinale letzte 16
SIN Weltmeisterschaft 2012 Dortmund GER 2
SIN Weltmeisterschaft 2011 Rotterdam NED letzte 32 letzte 16
SIN Weltmeisterschaft 2010 Moskau RUS 1
SIN Weltmeisterschaft 2009 Yokohama JPN letzte 16 letzte 16 letzte 64
SIN Weltmeisterschaft 2008 Guangzhou CHN 2
SIN World Cup 2013 Kobe JPN 5.–8. Platz
SIN World Cup 2012 Huangshi CHN 5.–8. Platz
SIN World Cup 2011 Magdeburg GER 3. Platz
SIN WTC-World Team Cup 2013 Guangzhou CHN 3. Platz
SIN WTC-World Team Cup 2010 Dubai UAE 2
SIN WTC-World Team Cup 2009 Linz AUT 2

WeblinksBearbeiten

  • Yu Mengyu in der Datenbank von Sports-Reference (englisch) (abgerufen am 23. Oktober 2019)
  • Yu Mengyu Artikel über Yu Mengyu auf der Webseite des Tischtennis-Weltverbandes ittf.com (englisch) (abgerufen am 24. Dezember 2013)
  • Porträt (abgerufen am 24. Dezember 2013)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. results.ittf.link. (abgerufen am 1. Juli 2018).
  2. Porträt (abgerufen am 24. Dezember 2013)
  3. Auszug aus der ITTF-Datenbank (abgerufen am 24. Oktober 2019)