Yoshi’s New Island

Jump-’n’-Run-Computerspiel veröffentlicht aus dem Jahr 2014
Yoshi’s New Island
StudioArzest[1]
PublisherNintendo
Erstveröffent-
lichung
NordamerikaNordamerika 14. März 2014
Europaische UnionEuropäische Union 14. März 2014
AustralienAustralien 15. März 2014
JapanJapan 24. Juli 2014
PlattformNintendo 3DS
GenreJump ’n’ Run
SpielmodusEinzelspieler
MediumNintendo-3DS-Modul
Sprachediverse
Altersfreigabe
USK ab 0 freigegeben
PEGI ab 3 Jahren empfohlen

Yoshi's New Island ist ein Jump-’n’-Run-Videospiel für den Nintendo 3DS.[2] Das Spiel ist die Fortsetzung zu Yoshi’s Island DS und damit ein Sequel von Super Mario World 2: Yoshi’s Island. Es wurde am 14. März 2014 in Nordamerika und Europa veröffentlicht.[3] Das Spiel basiert auf dem Design seiner Vorgänger und erscheint somit in einem öl- und wasserfarbenen Erscheinungsbild.[4] Das Spielprinzip fokussiert sich auf Yoshi, der den bekannten Videospiel-Helden Super Mario im Kleinkindalter zu seinen Eltern bringen muss und dafür Gegner frisst, um Eier zu produzieren, die als Geschoss dienen.

SpielprinzipBearbeiten

Das Spielprinzip gleicht den Vorgängern bis auf einige Änderungen exakt. Eine Neuheit sind die „Mega-Eier“, welche größer als die normalen Eier sind, und größere Hindernisse, wie Röhren oder Blöcke zerstören können. Eine weitere Neuheit sind die „Metall-Eier“. Diese können wie die Mega-Eier den Weg freimachen, können aber nicht geworfen, sondern nur gerollt werden. Außerdem kann Yoshi, wenn er ein Metall-Ei bei sich trägt, auf dem Meeresgrund laufen.

EntwicklungBearbeiten

Yoshi's New Island wurde von Arzest entwickelt, das von Entwicklern des Vorgängers gegründet wurde.[5] Masahide Kobayashi leitete die Arbeiten am Spiel und Takashi Tezuka von Nintendo fungierte als Produzent.[6]

Das Spiel wurde im April 2013 in einer Nintendo-Direct-Präsentation vorgestellt. Der offizielle Name wurde bei der E3 2013, parallel zur Veröffentlichung eines Trailers, preisgegeben.[7][8]

MarketingBearbeiten

Am Tag der Veröffentlichung erschien ein Nintendo 3DS im Yoshi-Stil. Das Spiel ist auf dem System allerdings nicht enthalten.[9]

BewertungBearbeiten

Die Bewertungen des Spiels fielen eher negativ aus. Auf Metacritics wurde eine Durchschnittswertung von 64 ermittelt.[10] Zum Vergleich: Der erste Teil wird mit durchschnittlich 91 bewertet.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. E3 2013: Discovering Yoshi's Island (Again). IGN. 12. Juni 2013. Abgerufen am 15. Juni 2013.
  2. Alexander Sliwinski: New 'Yoshi's Island' game called 'Yoshi's New Island'. Joystiq. 11. Juni 2013. Archiviert vom Original am 14. Juni 2013.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.joystiq.com Abgerufen am 15. Juni 2013.
  3. Thomas Whitehead: Yoshi's New Island Hatches in Europe on 14th March. Nintendo Life. 23. Januar 2014. Abgerufen am 23. Januar 2014.
  4. Arzest Developing Yoshi's New Island - News. Nintendo World Report. 11. Juni 2013. Abgerufen am 15. Juni 2013.
  5. E3 2013: Discovering Yoshi's Island (Again). IGN. 12. Juni 2013. Abgerufen am 15. Juni 2013.
  6. Details behind the director of Yoshi's New Island (Memento vom 13. März 2014 im Internet Archive), Abgerufen am 15. März 2014
  7. Martin Robinson: New Yoshi's Island announced for 3DS • News • 3DS •. Eurogamer.net. 17. April 2013. Abgerufen am 15. Juni 2013.
  8. Ishaan: Yoshi’s Island For 3DS Gets A New Name And A New Trailer. Siliconera. Abgerufen im Oktober 2013.
  9. Yoshi's New Island: Neue Verwandlungen bestätigt. In: Planet3DS.de. 14. Februar 2014, abgerufen am 15. Januar 2016.
  10. Metacritics Metascore Yoshis New Island. 14. März 2014, abgerufen am 14. März 2014.