Yoel Mariño

kubanischer Straßenradrennfahrer

Yoel Mariño (* 3. Februar 1975) ist ein ehemaliger kubanischer Straßenradrennfahrer.

1998 errang Yoel Mariño bei den Zentralamerika- und Karibikspielen die Silbermedaille im Punktefahren. Im Jahr darauf entschied er zwei Etappen der Chile-Rundfahrt für sich. Von 2000 bis 2010 gewann Mariño insgesamt 19 Etappen der Kuba-Rundfahrt, konnte diese aber nie gewinnen.

ErfolgeBearbeiten

1998
  •   Zentralamerika- und Karibikspiele 1998 – Punktefahren
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2010

WeblinksBearbeiten