Hauptmenü öffnen

Yacine Hima

französisch-algerischer Fußballspieler

Yacine Hima (* 25. März 1984 in Lyon) ist ein ehemaliger französisch-algerischer Fußballspieler.

Yacine Hima
Personalia
Geburtstag 25. März 1984
Geburtsort LyonFrankreich
Größe 179 cm
Position Mittelfeld
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2003–2007 Olympique Lyon B 66 (3)
2005–2006 → LB Châteauroux (Leihe) 27 (6)
2007 → FC Aarau (Leihe) 15 (0)
2007–2008 Al-Watani 25 (2)
2008–2010 AC Bellinzona 51 (5)
2010 KAS Eupen 5 (0)
2011 Neftçi Baku 7 (0)
2011–2012 ES Sétif
2012 FC Wil 1900 13 (1)
2013 Monts d’Or Azergues Foot 11 (1)
2013–2016 AS Lyon-Duchère 59 (6)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2006 Algerien 2 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonende 2015/16

Er stammt aus der Nachwuchsabteilung von Olympique Lyon und spielte hier überwiegend in der B-Elf. Ausgeliehen wurde Yacine Hima unter anderem an den französischen Zweitligisten LB Châteauroux sowie an den Schweizer Super League Verein FC Aarau. Von 2008 bis Ende Juni 2010 stand der Mittelfeldspieler beim Schweizer Klub AC Bellinzona unter Vertrag. Danach unterzeichnete Hima beim belgischen Erstligisten KAS Eupen. Dort wurde sein Vertrag jedoch nach nur kurzer Zusammenarbeit aufgelöst. Er wechselte Anfang 2011 zu Neftçi Baku nach Aserbaidschan. Dort kam er zu sieben Einsätzen und konnte mit seiner Mannschaft die Meisterschaft 2011 gewinnen. Anschließend kehrte er in sein Heimatland zurück, wo er bei ES Sétif anheuerte. Im Sommer 2012 nahm ihn der Schweizer Zweitligist FC Wil 1900 unter Vertrag. Die Zusammenarbeit fand jedoch schon ein halbes Jahr später ihr Ende. Hima ging nach Frankreich zum unterklassigen Monts d’Or Azergues Foot. Von 2013 bis 2016 spielte er für AS Lyon-Duchère.

WeblinksBearbeiten