Hauptmenü öffnen

Wirtschaftsuniversität Athen

Universität in Griechenland

Die Wirtschaftsuniversität Athen (griechisch: Οικονομικό Πανεπιστήμιο Αθηνών; bis 1989 bekannt als Wirtschaftshochschule Athen - Ανωτάτη Σχολή Οικονομικών και Εμπορικών Επιστημών) ist eine 1920 durch Eleftherios Venizelos gegründete Wirtschaftshochschule in Athen, Griechenland.

Wirtschaftsuniversität Athen
Gründung 1920
Trägerschaft staatlich
Ort Athen
Land GriechenlandGriechenland Griechenland
Rektor Emmanouil A. Giakoumakis[1]
Studierende ca. 3000
Mitarbeiter ca. 300 (2003)
Teile dieses Artikels scheinen seit 2003 nicht mehr aktuell zu sein.
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.
Netzwerke BAUNAS[2]
Website www.aueb.gr
Altbau
Eingang zum Neubau

FakultätenBearbeiten

Es gibt 3 Fakultäten, die wiederum in mehrere Ressorts aufgeteilt sind. Jedes Ressort bietet einen 4-jährigen Bachelor in dem jeweiligen Studienfach und mehrere mindestens 1-jährige Studiengänge auf Master-Niveau an.

Fakultät Ressort Angebotene Abschlüsse auf Master-Niveau
School of Economic Sciences[3]
  • MSc in International Negotiations
  • MSc in Law and Economics in Energy Markets
  • MSc in Finance and Banking
  • MSc in Applied Economics and Finance
  • MSc in Economics
School of Business[4]
  • MSc in Business Analytics
  • MSc in Management Science and Technology
  • MSc in Public Policy and Public Management
  • MSc in Human Resource Management
  • Master in Business Administration International - MBA International
  • MA in Heritage Management (in Kooperation mit der Universität Kent)
  • MSc in Services Management
  • Executive MBA
  • Master in Business Administration (MBA)
  • Athens MBA (in Kooperation mit der National Technischen Universität Athen)
  • MSc in Accounting and Finance
  • MSc in Financial Management
  • MSc in International Shipping, Finance and Management
  • MSc in Marketing & Communication
School of Information Science and Technology[5]
  • MSc in Computer Science
  • MSc in Information Systems
  • MSc in Digital Methods for the Humanities
  • MSc in Data Science
  • MSc in Business Mathematics (in Kooperation mit der Nationalen und Kapodistrias-Universität Athen)
  • MSc in Statistics
  • MSc in Applied Statistics
  • MSc in Quantitative Actuarial and Financial Risk Management

RankingsBearbeiten

  • In einer Marktstudie über die 500 besten Wirtschaftsfakultäten Europas durch das Nachrichtenmagazin Der Spiegel wurde Platz 25 erreicht.[6]
  • Eduniversal listet die Wirtschaftsuniversität Athen mit 4 Palmenblättern als beste griechische Business School und unter den Top-300 Business Schools weltweit.[7]
  • In QS World University Rankings wird die Wirtschaftsuniversität Athen im Global Ranking in der Gruppe 801-1000 geführt und erzielte in den Fachdisziplinen folgende Ergebnisse:
    • Social Sciences & Management: 293
    • Accounting & Finance: 151-200
    • Economics & Econometrics: 151-200
    • Business & Management: 151-200
    • Computer Science & Information Systems: 301-350[8][9]

PersönlichkeitenBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Athens University of Economics and Business – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten