Wikipedia Diskussion:Wikipedia im Bildungswesen

Aktive Diskussionen
Abkürzung: WD:WIB, WD:WIDS

Übersicht über die Wikipedia-Nutzung in der LehreBearbeiten

Ich finde die Seite „Wikipedia im Bildungswesen“ sehr hilfreich und gelungen. Was in diesem Bereich noch fehlt, wäre eine Zusammenstellung von Projekten, in denen im Rahmen von Seminaren an deutschsprachigen Hochschulen die Funktionsweise von Wikipedia analysiert oder in denen Wikipedia als Lehrmedium eingesetzt wurde, vergleichbar der Übersichtsseite en:Wikipedia:School and university projects und den Schwesterseiten in anderen Wikipedias. Da es solche Seminare an zahlreichen Hochschulen gegeben hat, wäre eine Übersicht für Auswertungszwecke sehr interessant (und könnte auch Lehrenden Anregungen geben). Einige Beispiele:

Auch eine Übersicht über die Nutzung anderer Wikimedia-Projekte wie Wikibooks in der Lehre wäre interessant (z.B. an der Uni Salzburg 2007). --KWa 00:18, 7. Jan. 2009 (CET)

Ja, gute Idee! Es könnte sich etwas mit Wikipedia:Wikipedistik überschneiden, aber dort ist sowieso viel auslagerbar.-- Ziko 22:51, 17. Jan. 2009 (CET)
Du hast recht. Ich habe erst einmal die Angaben unter Wikipedia:Wikipedistik/Arbeiten ergänzt. Von dort könnte man es gern auslagern (falls die Liste anwächst o.ä.). --KWa 11:16, 21. Jan. 2009 (CET)

Restrukturierungsansätze für das BildungsportalBearbeiten

Im Zuge der beim kürzlichen Berliner Workshop angestellten Überlegungen, wie neue Ehrenamtliche zur Mitarbeit in der Wikipedia eingeladen und eingeführt werden können, ist selbstredend nicht zuletzt der Bildungsbereich als lohnendes Reservoir in den Fokus gerückt. Die schon länger bestehende Absicht einer Überarbeitung und Neufassung der Wikipedia:Lehre wird nun konkret (Anfänge sind hier zu besichtigen und werden entsprechend hier und auch bereits dort diskutiert.

Das hiesige Bildungsportal scheint mir in seiner Dreiteilung für die Ansprache der unterschiedlichen Interessengruppen weiterhin brauchbar: Schule, Hochschule und anderweitige Fortbildung. Letzteres mit „Seniorenbildung“ zu betiteln, erscheint aber höchst zweifelhaft (1, 2). Denn dieser dritte Bereich sollte möglichst alle Institutionen und Individuen einschließen, die jenseits von Schule und Hochschule erreicht werden sollen: Bibliotheken, Volkshochschulen, Autodidakten jeden Alters. Zur Bündelung bietet sich der unterdessen im Bildungswesen Gemeingut gewordene Begriff des lebenslangen Lernens an. Mein Vorschlag für einen wikipedia-werbewirksamen dritten Titel neben Schule und Hochschule ist: Wikipedia:Lebenslang dabei!

Bei der Überarbeitung der Einzelbereiche in Richtung auf ein kompakt-schlüssiges Gesamtpaket sind Teilaspekte aus diversen derzeitigen Unterseiten in eine verminderte Zahl neuer Formate zu überführen. Diesbezüglich hat der DerMaxdorferbereits auf Wikipedia:Wikipedia im Unterricht hingewiesen. Unbedingt zusammengeführt gehören beispielsweise auch Wikipedia:Wikipedia für Schüler und Wikipedia:Dürfen Schüler die Wikipedia verwenden?
Mit Dankesgrüßen auch an Didi43 fürs Anschieben -- Barnos (Post) 08:00, 24. Feb. 2016 (CET)

Hallo Barnos, wie du weißt, bin ich auf allen Seiten aktiv mit dabei (und wenn es nur um das Lesen und Kommafehlerbeseitigen geht ;-) !
Ich habe ja schon meine Meinung zur "Bildung für Senioren" kund getan, es ist natürlich der falsche Begriff. Wikipedia:Lebenslang dabei! ist auch mein Favorit, besonders weil es diesen appellativen Charakter hat.
Ich kann noch nicht sagen, wo ich einsteigen will, ich schaue mir die Seiten zwischendurch immer wieder an. Wenn ich etwas Größeres beitragen oder verändern will, poste ich meine Absicht hier auf dieser Seite. MfG. --Didi43 (Diskussion) 14:16, 25. Feb. 2016 (CET)
Gut, Didi, dann lass uns überlegen, wo wir in nächster Zeit am meisten zu gewinnen haben im Hinblick auf neue geeignete Autoren. Die aktiven Lehrer sind in der Regel beruflich gut ausgelastet und werden vielleicht hauptsächlich für Fehlerbeseitigung en passant zu gewinnen sein. (Andererseits sollte auch das WP:Lehrerzimmer (Neufassung)-Provisorium nicht lange als solches verbleiben, sondern mit den vorgesehenen kompakten Wegweisungen zum Mitmachen einerseits und Vermitteln von Wikipedia-Kompetenz andererseits dann auch nutzbar werden.) Die größten Chancen für nachhaltigen Wikipedianer-Zuwachs sehe ich in dem großen Bereich der freiwilligen Weiterbildungsaktivitäten gemäß dem nun auch von Dir befürworteten Motto: Lebenslang dabei! Dazu die passenden WP:Lehre-Aspekte zu reflektieren und zusammenzutragen, daran liegt mir derzeit besonders.
-- Barnos (Post) 16:49, 25. Feb. 2016 (CET)
Für alle Interessierten an der Portal-Großbaustelle sei der Hinweis auf diese nicht allein auf das Lehrerzimmer gerichtete Diskussion zur Kenntnis gegeben. -- Barnos (Post) 13:10, 20. Mär. 2016 (CET)
Zurück zur Projektseite „Wikipedia im Bildungswesen“.