Hauptmenü öffnen

Wikipedia:Hauptseite/Schon gewusst/Archiv/2011/06

< Wikipedia:Hauptseite‎ | Schon gewusst‎ | Archiv
30. Juni 2011
Stadtkirche Ludwigslust

Obwohl die barocke Stadtkirche Ludwigslust als Hofkirche der Ludwigsluster Schlossanlage erbaut wurde, bestanden viele ihrer Ausstattungsgegenstände nur aus bemaltem Pappmaschee.

30. Juni 2011
Qsicon lesenswert.svg

In seinem Gedicht schtzngrmm setzte der österreichische Lyriker Ernst Jandl den Krieg im Schützengraben lautmalerisch um.

29. Juni 2011
Lörracher Rathaus

Das Lörracher Rathaus ist mit 85 Metern das höchste Rathaus in Baden-Württemberg.

29. Juni 2011

Die Sammlung des Princessehofs in Leeuwarden umfasst mehr als 35.000 Keramiken und Porzellanstücke.

28. Juni 2011
Der Untergang der „Pamir“ 1957 beeinflusste sehr stark die Firmengeschichte und Produktentwicklung von SECUMAR

Der Untergang des Segelschulschiffes Pamir führte zu einer groß angelegten Grundlagenforschung, an deren Ende die erste ohnmachtssichere Rettungsweste in Serie stand.

28. Juni 2011

Das Lied Peggy Sue benannte der Musiker Buddy Holly nach der Freundin seines Schlagzeugers.

27. Juni 2011
Edward Courtenay, 1. Earl of Devon

Der englische Adlige Edward Courtenay wurde im Kindesalter jahrelang im Tower von London inhaftiert und umwarb später Königin Maria I. sowie ihre Halbschwester Elisabeth.

27. Juni 2011

Die Blaxland-Expedition eröffnete mit dem Überqueren der Blue Mountains die Besiedlung des australischen Binnenlandes.

26. Juni 2011
Michaelskapelle in Kiedrich

Die 1445 geweihte gotische Michaelskapelle in Kiedrich gilt als eines der architektonisch reichsten und künstlerisch edelsten Beispiele dieser Baugattung in Hessen.

26. Juni 2011

Um Anna von Pappenheim in der Stiftskirche Bad Grönenbachs beisetzen zu können, musste diese durch die evangelisch-reformierte Bevölkerung gewaltsam aufgebrochen werden.

25. Juni 2011
Marke aus dem Jahr 1971: Bewaffnete Vietnamesin mit Kind, Reisbauer vor aufgehender Sonne

Ein Schmuckumschlag mit einer Briefmarke der Serie Unbesiegbares Vietnam führte 1971 zu einem Postkrieg zwischen der BRD und der DDR.

25. Juni 2011

Elisabeth von Burgund wurde durch ihre Heirat mit dem klevischen Herzog die Stammmutter des Hauses Kleve-Nevers.

24. Juni 2011
Nordhafen Spandau, Berlin

Nach dem Abbau sämtlicher Hafen- und Gleisanlagen des Nordhafens Spandau erinnern nur noch der Name und gestalterische Elemente neuer Parkanlagen an seine ehemalige Funktion.

24. Juni 2011

Die Behauptung, der Hund Jackie könne auf das Kommando „Hitler“ die Pfote zum Gruß erheben, sorgte für diplomatische Spannungen zwischen Finnland und dem Deutschen Reich.

23. Juni 2011
Mit Schnitzerei, Wicklung („Turban“) und Haarbündel versehener „Tunggal Panaluan“

Der Tunggal panaluan ist ein auf der indonesischen Insel Sumatra verwendeter Zeremonienstab, dem magische Kräfte nachgesagt werden.

23. Juni 2011

Die 1923 fertiggestellte Luftschiffhalle Orly gilt als Meilenstein in der Geschichte des Betonbaus.

22. Juni 2011
Solarturmkraftwerk PS10

624 Spiegel bündeln im spanischen Solarturmkraftwerk PS10 das Sonnenlicht und erzeugen damit bis zu 100.000 kg Dampf pro Stunde.

22. Juni 2011

Die klassische Pelzreinigung wird auch heute noch mit Holzmehl durchgeführt, so dass das Fell nicht nass wird.

21. Juni 2011
Porträt Rütger von der Horsts um 1553

Rütger von der Horst prägte durch seinen Neubau von Schloss Horst den Baustil der Lipperenaissance.

21. Juni 2011

Berliner Literaten aus dem Bohème-Umkreis des Cafés „Größenwahn“ nutzten in den 1920er Jahren die anarchistische Zeitschrift Der Einzige als Bühne für ihre Beiträge.

20. Juni 2011
Wasserwerk Hohe Ward

Das denkmalgeschützte Wasserwerk Hohe Ward dient seit 1906 der Trinkwasserversorgung der Stadt Münster.

20. Juni 2011

Erst die Träger in Ostafrika im Ersten Weltkrieg ermöglichten durch ihre Leistung eine Kriegsführung mit europäischen Methoden.

19. Juni 2011
Mann von Neu-England

Der Mann von Neu-England ist eine Moorleiche, die 1941 in Niedersachsen entdeckt wurde.

19. Juni 2011

Der Legende nach soll die Wallfahrtslinde in Schwanebeck aus dem Peitschenstock eines Bauern hervorgegangen sein.

18. Juni 2011
Die „Carl Vinnen“ auf einer Postkarte von 1922

Die Vinnen-Schoner waren fünf Segelschiffe, die als Besonderheit in der Takelung auch Gardinensegel aufwiesen.

18. Juni 2011

Der Schweizer Oscar Tschirky erfand als Leiter des Restaurants im New Yorker Hotel Waldorf-Astoria den Waldorfsalat.

17. Juni 2011
Zug der Listowel Ballybunion Railway

Die neun Meilen lange Listowel and Ballybunion Railway in Irland war die weltweit erste kommerziell genutzte Einschienenbahn.

17. Juni 2011

Ein Teil der von dem ungarischen Schriftsteller und Juristen Georg von Aranka verfassten Aufsätze und Gedichte entstand nebenher bei Sitzungen.

16. Juni 2011
Robert M. Morgenthau, 2009

Der beliebte Manhattaner Staatsanwalt Robert M. Morgenthau ging erst mit 90 Jahren in den Ruhestand und diente den Machern der Fernsehserie Law & Order als Vorlage für eine Charakterfigur.

16. Juni 2011

Um eine ausgewachsene Kuh umzustoßen, sind je nach Berechnung zwischen drei und zehn Erwachsene nötig.

15. Juni 2011
Fruchtkörper des Löwenfrüchtchens

Das Löwenfrüchtchen ist ein Schleimpilz mit weltweiter Verbreitung, dessen deutscher Name durch einen Übersetzungsfehler entstand.

15. Juni 2011

Nach der Eroberung des Samlandes durch den Deutschen Orden gingen Teile der Stadt Königsberg an das neu gegründete Fürstbistum Samland.

14. Juni 2011
Nasothek in der Ny Carlsberg Glyptothek, Kopenhagen

Eine Nasothek ist ein Aufbewahrungsort für rekonstruierte Nasen, die von antiken Porträtbüsten und Statuen wieder entfernt wurden.

14. Juni 2011

Erst nach einem mehrtägigen Beschusstest durch die deutsche Wehrmacht brach der Stahlbeton der tschechischen Festung Dobrošov wegen Überhitzung.

13. Juni 2011
Signet der „Gelben Welle“ an der Weser in Minden

Das Flusssystem der Weser wurde als erster Fluss Deutschlands mit dem Informationssystem Gelbe Welle ausgestattet.

13. Juni 2011

Die Trägerrakete Liberty soll als kommerzielles Nachfolgeprodukt der Space Shuttles entwickelt werden.

12. Juni 2011
Logo von „NEPTUNE Canada“

NEPTUNE Canada ist ein Unterwasser-Projekt zum gemeinsamen Forschen und Auswerten von Daten vor der kanadischen Küste.

12. Juni 2011

Das preisgekrönte Museum der zerbrochenen Beziehungen in Kroatien stellt Zeugnisse schmerzvoller Trennungen und Relikte verlorener Lieben aus.

11. Juni 2011
Denkmal für Peter I. in Moskau

Das Moskauer Denkmal für Zar Peter den Großen zählt mit fast einhundert Metern Höhe zu den höchsten Statuen der Welt.

11. Juni 2011

Der Abriss des Eisenbahntors an den Bahngleisen führte bei gläubigen Juden in Lübeck zu Problemen bei der Einhaltung der Sabbatregeln.

10. Juni 2011
Herrenhaus des Vorwerks Eicha mit Nebengebäude, vormals Klostergut der Antoniter

Das 1490 gegründete Antoniterkloster Eicha bei Naunhof war die südlichste Niederlassung des Ordens der Antoniter im Kurfürstentum Sachsen.

10. Juni 2011

Unter dem Eindruck der Zerstörung Dresdens im Zweiten Weltkrieg wählte der Komponist Rudolf Mauersberger Verse aus den Klageliedern Jeremias für die Motette Wie liegt die Stadt so wüst.

9. Juni 2011
Büstenporträt von Joseph Viala (1780–1793)

Der im Alter von zwölf Jahren tödlich verwundete Nationalgardist Joseph Agricol Viala wird in Frankreich als Held der Französischen Revolution verehrt.

9. Juni 2011

Mit dem Projekt The National Jukebox macht die US-amerikanische Nationalbibliothek mehrere tausend Tonaufnahmen vom Beginn des 20. Jahrhunderts über das Internet zugänglich.

8. Juni 2011
Harry Daghlian

Harry Daghlian war das erste Opfer eines Nuklearunfalls, der sich 1945 bei einem Experiment ereignete.

8. Juni 2011

Der Bauer Morgengang ist ein 5,5 Kilometer langer Erzgang, dessen Abraumhalden Teil des geplanten UNESCO-Welterbeprojektes Montanregion Erzgebirge werden sollen.

7. Juni 2011
Kraftwerk Kesselbach

Das Wasserkraftwerk Kesselbach wurde 1919 gebaut, um Strom für den Bau des Walchenseekraftwerkes zu liefern.

7. Juni 2011

Die Hillson Bi-mono ist bis heute das einzige Flugzeug, das eine seiner Tragflächen während des Fluges aus freien Stücken abgeworfen hat.

6. Juni 2011
Elefantentor vor dem Zoologischen Garten Berlin

Das im Zweiten Weltkrieg zerstörte Elefantentor wurde 1984 wieder aufgebaut und ist heute ein Wahrzeichen des Zoologischen Gartens in Berlin.

6. Juni 2011

Der Maler und Grafiker Peter Sylvester nutzte lange vor der Verfügbarkeit des Personal Computers Möglichkeiten der technischen Bildbearbeitung.

5. Juni 2011
Nachbau der „La Leona“

Die 1856 fertiggestellte La Leona revolutionierte den Gitarrenbau und gilt als Urtyp der modernen Gitarre.

5. Juni 2011

Nach der Landesverfassung wird in Bremen statt Religionsunterricht ein konfessionsunabhängiger Unterricht in Biblischer Geschichte erteilt, was Anlass zur „Bremer Klausel“ im Grundgesetz gab.

4. Juni 2011
Lechenich nach einer Ansicht von Matthäus Merian aus dem Jahr 1646

Die zwischen 1250 und 1350 erbaute Stadtbefestigung von Lechenich blieb bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts als geschlossene Anlage erhalten.

4. Juni 2011

Habuba Kabira am mittleren Euphrat war eine prähistorische Planstadt.

3. Juni 2011
Qsicon lesenswert.svg

Blick in eine der Baracken des KZ Auschwitz-Birkenau

Im Zigeunerlager Auschwitz unternahm der KZ-Arzt Josef Mengele menschenverachtende medizinische Experimente an Häftlingen.

3. Juni 2011

Die Uri ist der älteste aktive Schaufelraddampfer auf dem Vierwaldstättersee.

2. Juni 2011
Annies Kiosk

Annies Kiosk ist mit täglich 1000 verkauften Hotdogs der bekannteste Imbissstand in Süddänemark.

2. Juni 2011

Johann Sebastian Bach begann 1725 in Leipzig seine Kantate Auf Christi Himmelfahrt allein mit einer Choralphantasie.

1. Juni 2011
Kirche in Wessela Dolyna um 1940

Das ukrainische Dorf Wessela Dolyna (Fröhliches Tal) wurde 1815 von deutschen Auswanderern in Bessarabien gegründet.

1. Juni 2011

Die Burg Heidenpütz ist eine frühmittelalterliche Wallburg bei Nassau an der Lahn, deren Zugang durch drei vorgelagerte Abschnittswälle geschützt war.