Hauptmenü öffnen

Wikipedia:Hauptseite/Schon gewusst/Archiv/2010/08

< Wikipedia:Hauptseite‎ | Schon gewusst‎ | Archiv
31. August 2010
Burgruine Wineck von Nordwesten

Die Burg Wineck in Katzenthal gab dem elsässischen Spitzenwein Wineck-Schlossberg seinen Namen.

31. August 2010

Der Augustputsch 1991 in Moskau verhinderte die Gründung der Union Souveräner Staaten.

30. August 2010
Skulptur des ersten bundesdeutschen Symposions 1961: Sonnenscheibe von Herbert Baumann (heute in Eindhoven)

Als im August 1961 das erste internationale Bildhauersymposion der Bundesrepublik im Kaisersteinbruch in Unterfranken stattfand, entstand die Idee, auch an der Berliner Mauer Symposien abzuhalten.

30. August 2010

Aram Radomskis heimliche Filmaufnahmen von der Leipziger Montagsdemonstration am 9. Oktober 1989 trugen zur weiteren Mobilisierung der Opposition bei.

29. August 2010
Die Fassade der Kirche Santa Maria in Traspontina im römischen Stadtteil Borgo

Die Artilleristen der Engelsburg verhinderten den Bau des Kuppeltambours von Santa Maria in Traspontina.

29. August 2010

Dem Leben und Wirken des japanischen Mikrobiologen Hamao Umezawa, der unter anderem die Antibiotika Kanamycin und Josamycin sowie das Krebsmittel Bleomycin entdeckte, ist in Tokio ein Museum gewidmet.

28. August 2010
Anne-Marie Lizin (2005)

Anne-Marie Lizin war Mitglied des Europäischen Parlaments, saß in beiden Kammern des belgischen Parlaments und wurde als erste Frau zur Präsidentin des belgischen Senats gewählt.

28. August 2010

Die „BRAVO-Beatles-Blitztournee“ im Juni 1966 war die erste und einzige Deutschlandtour der Beatles.

27. August 2010
Cézanne-Gemälde aus der Sammlung Bliss

Die von Lillie P. Bliss gestifteten Kunstwerke bildeten den Kernbestand der Sammlung des New Yorker Museum of Modern Art.

27. August 2010

Die populärste Kulturzyklentheorie im deutschsprachigem Raum stammt von Oswald Spengler und wurde als Untergang des Abendlandes sprichwörtlich.

26. August 2010
Blick nach Westen auf das nördliche Conradgebirge

Das Conradgebirge wurde im Januar 1939 von der dritten deutschen Antarktisexpedition entdeckt.

26. August 2010

Die Interalliierten Kriegsschulden, die die europäischen Alliierten während des Ersten Weltkriegs bei der USA-Regierung aufnahmen, sind bis heute nicht vollständig zurückbezahlt.

25. August 2010
Titelseite der Erstausgabe

Eigentlich unter dem Titel Müßiggang eines Psychologen geplant, ist Götzen-Dämmerung oder Wie man mit dem Hammer philosophiert ein wichtiges Spätwerk Friedrich Nietzsches.

25. August 2010

Die Nordwestlichen Walsertaler Berge weisen als geologische Besonderheit die zweitlängste Höhle Deutschlands auf.

24. August 2010
Qsicon Exzellent.svg

Bristol 400

Der Bristol 400 war 1946 das erste Automobil der Bristol Aircraft Company und basierte auf verschiedenen BMW-Vorkriegsmodellen.

24. August 2010

Das von 1847 stammende Barentin-Viadukt an der Bahnstrecke Le Havre–Paris war das einzige Bauwerk des englischen Baumeisters Brassey, das vorzeitig einstürzte, aber von ihm selbst und auf eigene Kosten sofort wieder errichtet wurde.

23. August 2010
Der Adlerstein bei Michelstadt-Würzberg (Flurdenkmal)

Der Adlerstein, ein Flurdenkmal bei Würzberg, erinnert an den Fund eines römischen Legionsadlers, der als Fälschung dem Antikensammler Franz I. zu Erbach-Erbach untergeschoben wurde.

23. August 2010

Der Zahnarzt Herb Abramson war in den 1940er- und 1950er-Jahren als Mitbegründer des R&B-Labels Atlantic Records ein erfolgreicher Musikproduzent.

22. August 2010
Der Stingray-Nebel, aufgenommen vom Hubble-Weltraumteleskop

Anstelle eines Roten Überriesen, der in den 1970er-Jahren erstmals beschrieben wurde, kann inzwischen mit dem Stingray-Nebel ein planetarischer Nebel beobachtet werden.

22. August 2010

Die Kommende St. Elisabeth in Saarbrücken wurde 1236 als Hospital gegründet und dient noch heute sozialen Zwecken.

21. August 2010
Geometrica et Perspectiva

Lorenz Stöer war ein deutscher Künstler, dessen 1567 gedruckte perspektivisch-geometrischen Entwürfe auch für intarsierte Einrichtungsgegenstände verwendet wurden.

21. August 2010

Die übermäßige Konzentration der Ostschweizer Wirtschaft auf die Textilindustrie machte sie sehr früh abhängig von den Schwankungen der Weltmärkte.

20. August 2010
Männlicher Königsfasan

Die Schwanzfedern des in China beheimateten Königsfasans können bis zu 140 Zentimeter lang werden.

20. August 2010

Die orientalisch gestaltete Neologe Synagoge in Bratislava war auf dem Platz eines Gasthofs gebaut.

19. August 2010
François-Gaston de Lévis

François-Gaston de Lévis stieg in der französischen Armee vom armen Kadetten zum Marschall von Frankreich mit Herzogstitel auf.

19. August 2010

In der Hauinger Nikolauskirche wurden 1759 die Eltern des alemannischen Mundartdichters Johann Peter Hebel getraut.

18. August 2010
Pyramid Tower von Herbert Flugelma

Als 1996 das spöttisch „Silver Shish Kebab“ genannte Kunstwerk in Sydney abgebaut wurde, bezeichnete dies der Künstler als „historischen und künstlerischen Vandalismus“.

18. August 2010

Baba Yara erzielte in nur 49 Spielen 51 Tore für die Ghanaische Fußballnationalmannschaft.

17. August 2010
Hotel Internacional Barcelona

Das Gran Hotel Internacional in Barcelona war ein Luxushotel mit 600 Zimmern. Es wurde in nur 53 Tagen erbaut und 1889 nach knapp einem Jahr wieder abgerissen.

17. August 2010

Die 1835 unterzeichnete Declaration of Independence war die erste Unabhängigkeitserklärung des Landes Neuseeland.

16. August 2010
Glasdach in der National Gallery of Victoria

Der Australier Leonard French schuf 1965–1970 mit dem „Persischen Lichtteppich“ eines der größten gläsernen Kunstwerke der Welt.

16. August 2010

Das Gefühl für das „Richtige und Mögliche“ vermisste Hugo von Hofmannsthal in seinem Aufsatz Wert und Ehre deutscher Sprache und konstatierte ein ewiges „Kind mit dem Bad ausgießen“ in der deutschen Literatur und Alltagssprache.

15. August 2010
Südostansicht der Kapelle Agia Paraskevi im Amari-Becken auf Kreta

Auf einem Fresko in der Kapelle Agia Paraskevi auf Kreta ist der Schriftsteller Georgios Chortatzis dargestellt, der die Entwicklung der neugriechischen Schriftsprache und Literatur wesentlich beeinflusste.

15. August 2010

Die Mitschrift einer Weihnachtsvorlesung von Michael Faraday über die Naturgeschichte einer Kerze gilt als eines der erfolgreichsten populärwissenschaftlichen Bücher.

14. August 2010
Carl Spitzweg: „Gnom, Eisenbahn betrachtend“, um 1848

Das Bild Gnom, Eisenbahn betrachtend hat Carl Spitzweg auf den Deckel einer Zigarrenschachtel gemalt.

14. August 2010

Der Gramercy Park im New Yorker Stadtbezirk Manhattan befindet sich seit 1831 im Besitz der benachbarten Anwohner.

13. August 2010
Leuchtturm Moritzburg

Der Binnenleuchtturm in Moritzburg bildete die Kulisse für zahlreiche Seeschlachten, die zur Unterhaltung des sächsischen Kurfürsten inszeniert wurden.

13. August 2010

Die britische Kleinbahngesellschaft Wantage Tramway besaß in ihrer 70-jährigen Geschichte die Dampflokomotive „Jane“, die mit ihren inzwischen 153 Jahren als die älteste fahrtüchtige Lok weltweit gilt.

12. August 2010
Franz Anton Lohage

Mit dem Bierbrauen beschäftigte sich der Eisenhüttenmann Franz Anton Lohage neben Innovationen für die Stahlherstellung.

12. August 2010

Der ungarische Biochemiker George Joseph Popják, der wichtige Beiträge zur Aufklärung der Biosynthese des Cholesterins leistete, wirkte sowohl in Großbritannien als auch in den USA.

11. August 2010
Die Rotwand von Südwesten

Bis zu ihrer Erstdurchsteigung am 11. August 1908 galt die Westwand der Rotwand als eines der großen ungelösten Kletterprobleme der Dolomiten.

11. August 2010

Die 1965/66 erbaute Kirche Heilige Familie in Lörrach-Stetten war der erste Kirchenbau der Erzdiözese Freiburg in Fertigbauweise.

10. August 2010
Die AHS „Centaur“ im Jahr 1943

Obwohl die australische AHS Centaur gemäß den Haager Friedenskonferenzen als Hospitalschiff gekennzeichnet war, wurde sie im Zweiten Weltkrieg von einem japanischen U-Boot versenkt.

10. August 2010

Heinrich Zeininger war der letzte Königliche Hofgartendirektor in Preußen.

9. August 2010
Südansicht der Klosterruine Kinalehin

Kinalehin war das einzige Kartäuserkloster in Irland, wurde aber bereits nach wenigen Jahrzehnten wieder aufgegeben und 1371 von den Franziskanern übernommen.

9. August 2010

Das Kernkraftwerk Vogtle in Georgia ist nach dem Industriellen Alvin Vogtle benannt, dessen Flucht aus Nazideutschland unter anderem mit Steve McQueen verfilmt wurde.

8. August 2010
Kugelverschlussflasche

Die einst weltweit verbreiteten Kugelverschlussflaschen fielen zumeist Kindern zum Opfer, die die darin enthaltenen Glasmurmeln zum Spielen verwendeten, und sind deswegen heute begehrte Sammlerstücke.

8. August 2010

Rund 70 Jahre nach ihrem vorläufigen Ende wurden die Waldsteinfestspiele mit Stücken aus lokalhistorischen Hintergründen auf der Felsenbühne Waldstein weitergeführt.

7. August 2010
Estella-Andenkolibris, gezeichnet von John Gould

Der gerade einmal 11 bis 12 Zentimeter große Estella-Andenkolibri gilt als besonders aggressiv; vor allem die Weibchen greifen auch doppelt so große Vögel an.

7. August 2010

Der Bad Liebenwerdaer Wolfgang Liebe ist der älteste noch tätige Apotheker in Deutschland.

6. August 2010
Ostansicht des Klosters mit dem Chorfenster aus dem 14. Jahrhundert

Die zum Kloster Athenry gehörende Schule wurde 1644 zur ersten katholisch-nationalen Universität Irlands, die jedoch aufgrund der folgenden Rückeroberung Irlands nur für wenige Jahre bestand.

6. August 2010

Die deutsche Übersetzung von Alessandro Bariccos Bestseller Seide wurde zum Auslöser eines Rechtsstreits, an dessen Ende der Bundesgerichtshof die Rechte von Übersetzern stärkte.

5. August 2010
Arthur Conolly

Der britische Reisende und Diplomat Arthur Conolly bezeichnete die Rivalität zwischen dem Russischen Reich und Großbritannien in Zentralasien als erster als „The Great Game“.

5. August 2010

Die Blindenschule in Königs Wusterhausen war die einzige Schule in der DDR, an der blinde Schüler das Abitur ablegen konnten.

4. August 2010
Qsicon informativ.svg

Die Julius-Raab-Brücke in St. Pölten

Die Traisen wird im Stadtgebiet von St. Pölten von 17 Brücken gequert, darunter auch fünf Fußgängerbrücken.

4. August 2010

Der US-amerikanische Jagdflieger Donald A. Kuske, der während des Zweiten Weltkriegs beim Absturz seiner Maschine im bayerischen Reischach ums Leben kam, gilt dort seit 1944 als Retter von zehn Menschenleben und wurde 2010 mit einem Gedenkkreuz geehrt.

3. August 2010
Die Burgruine La  Hunaudaye von Südwesten

Der Eigentümer der Burg La Hunaudaye ließ sie 1793 in Brand stecken, um zu verhindern, dass die Anlage in die Hände der sogenannten Chouans fiel.

3. August 2010

Die Pestmauer sollte ab 1721 erst den Norden der Provence vor der Pest im Süden schützen, dann umgekehrt.

2. August 2010
Denkmal für „Maltschik“

In der Moskauer U-Bahn steht seit 2007 ein Denkmal für den Straßenhund „Maltschik“.

2. August 2010

Francis Drakes Messingplakette wurde Königin Elisabeth II. als bedeutendes Geschichtsdokument vorgelegt, war aber eine 1933 als Schabernack geplante Fälschung.

1. August 2010
Titelblatt der Erstausgabe 1771

Die 1771 veröffentlichte Geschichte des Fräuleins von Sternheim gilt als erster deutschsprachiger Roman, der von einer Frau verfasst wurde.

1. August 2010

Die Physikerin Margaret Kivelson ist auch als 82-Jährige noch an Raumfahrtprojekten der NASA beteiligt.