Wikipedia:Community-Projektbudget/Einreichen von Anträgen

Förderprogramm Förderrichtlinien/
Geschäftsordnung
Antragseinreichung Bewilligte Anträge Abgelehnte Anträge Community-Wahl des Ausschusses Aktuelle Aktivitäten Zukunft des CPB
 
Wikimedia Deutschland – Community Projektbudget

Anträge – 3. Runde

 

Informationen auf dieser Seite stellen den alten Stand aus der abgelaufenen letzten Runde dar.
Bitte zur Einreichung von neuen CPB-Anträgen ab Juni 2013 die Hinweise auf Einreichen_von_Anträgen/Juni_2013 beachten.

CPB – die dritte Antragsrunde begann am 18. Juli 2012Bearbeiten

Mit dem Community-Projektbudget stellt Wikimedia Deutschland für 2012 insgesamt 250.000 Euro für die Umsetzung von Projektideen zur Verfügung, die geeignet sind, Freies Wissen und dabei insbesondere die Wikimedia-Projekte zu unterstützen und zu verbessern.

Wie im vergangenen Jahr werden die Antragsteller dabei von der Geschäftsstelle (dort: Sebastian Sooth) und den Mitgliedern des Budgetausschusses unterstützt. So können bei Bedarf die Projektanträge zur formalen Überprüfung an die Geschäftsstelle geschickt werden. Es gibt Musteranträge, wie ein solcher Antrag formuliert werden kann. Ebenfalls gibt es ein Muster für einen Kostenplan, der zwingend jedem Antrag beigefügt sein muss.

Wenn du deine Projektidee gemeinsam mit anderen entwickeln, Anregungen einholen oder Unterstützung haben möchtest, kannst du sie auch schon vor Einreichung deines Antrags über die Antragswerkstatt bekannt geben.

Was ist neu?Bearbeiten

  • Neu in diesem Jahr ist ein Bewertungskatalog, anhand dessen sich die Antragsteller selbst ein Bild machen können, nach welchen Kategorien Anträge bewertet werden. Diese Liste wird gleichermaßen zur Beurteilung der beantragten Projekte durch den Ausschuss, aber auch in der Letztentscheidung durch den Vorstand und das Präsidium von WMDE herangezogen. Die Kriterien sind:
    • Zieldefinition
    • Umsetzung
    • Effizienz
    • Nachhaltigkeit
    • Kreativität
    • Kollaboration und Verlässlichkeit, Seriosität des/der Antragsteller/in/nen
    • Kostenkalkulation
  • Ebenfalls neu ist, dass eingereichte Projektanträge nach Entscheidung durch den Projektausschuss und Übergabe an das Präsidium veröffentlicht werden. Abgelehnte Anträge können auf Wunsch der Antragsteller auch anonym veröffentlicht werden. Grundbedingung für eine Annahme durch den Ausschuss ist, dass diesem offengelegt wurde, wer der Projekteinreicher ist und dass zu diesem Projekt ein vollständiger Budgetplan vorgelegt wird. Wie auch in den vergangenen Förderrunden werden Anträge, welche keinen Budgetplan beinhalten, nicht einer weiteren Bewertung unterzogen.

Zeitplan:Bearbeiten

  • 18. Juli: Beginn der 3. Ausschreibungsrunde, Anträge konnten angemeldet werden. Sie mussten vorerst nur als Kurzfassung eingereicht werden. Diese musste enthalten:
    • Projekttitel,
    • Kurzfassung (max. 250 Zeichen),
    • Name und Kontaktdaten Antragsteller
  • Anfang August: Workshop in Berlin für (potentielle) Antragssteller
  • Bis zum 17. September konnten die Anträg zur formalen Überprüfung in der Geschäftsstelle eingereicht werden (Ansprechadresse siehe unten).
  • 17. September: Anmeldeschluss: Projekte, welche bis dahin eingereicht wurden, werden in dieser Vergaberunde berücksichtigt.
  • 31. August bis 2. September 2012: Ideenbörse/Antragswerkstatt bei der WikiCon
  • 1. Oktober: Fristende zur Antragseinreichung. Bis zu diesem Termin musste der komplette Antrag inklusive einer vollständigen Kostenaufstellung vorliegen.
  • Ab 1. Oktober 2012: Beratung des Budgetausschusses über die eingereichten Anträge.

VorgehensweiseBearbeiten

  • Um einen Antrag zu stellen:
    • Verwende das Antragsformular, um dein Projekt zu beschreiben. Am Besten in ein Textverarbeitungsprogramm deiner Wahl kopieren und ausfüllen und im Text-Format speichern.
    • Dazu das Budget-Muster ausfüllen und an deinen Antrag anhängen.
    • Eine E-Mail an cpb@wikimedia.de mit allen Informationen schicken, mit dem Betreff: "[CPB] - Name_deines_Projekts"

MusterkalkulationBearbeiten

Es steht eine Musterkalkulation zur Verfügung.

Ansprechpartner bei FragenBearbeiten

Für weitere Fragen steht die Geschäftsstelle (Ansprechpartner dort: Sebastian Sooth sebastian.sooth@wikimedia.de) gerne zur Verfügung.

Siehe auchBearbeiten