Wikipedia:Artikelmarathon

Abkürzung: WP:ARM

Wer in Zukunft über das Stattfinden des Artikelmarathons informiert werden möchte, kann sich auf der Seite Wikipedia:Artikelmarathon/Verteilerliste eintragen.

Der erste Kilometer des Frankfurt-Marathons 2004
Artikelzusammensetzung des 5. Artikelmarathons; Details in der Bildbeschreibung.
Artikelzusammensetzung vom Artikelmarathon Juni 2014

Der Artikelmarathon stellt eine Spielidee dar, die sich vor allem im Biochat im Gespräch mit einer Reihe weiterer spielaffiner Autoren entwickelt hat und die nach einer Spielprobe im August 2007 mit dem Weihnachtsmarathon im Dezember 2007 erstmalig realisiert wurde. Ziel des Spiels ist es, nach einem festgesetzten Startpunkt innerhalb weniger Tage kontinuierlich solide ausgearbeitete neue Artikel zu schreiben. Allerdings steht auch hier der Spaß im Vordergrund und wenn jemand in dem Zeitraum nur wenige Artikel schafft, gilt noch immer der Wahlspruch „Dabeisein ist alles!“, vom Nutzen jedes neuen Artikels für die Wikipedia mal ganz abgesehen.

Eine Übersicht über vergangene Spielzeiten und eine Ewige Tabelle finden sich im Archiv.

Auf dieser Verteilerliste können sich Interessierte eintragen, die auf ihrer Benutzerdiskussionsseite per Massennachricht über künftige Termine informiert werden möchten.

RegelwerkBearbeiten

  • Es werden alle Artikel gezählt, die im Bewertungszeitraum zwischen dem Starttag 00:00:00 Uhr und dem Zieltag 23:59:59 Uhr angelegt werden.
  • Neue Artikel müssen „solide Stubs“ sein (Richtwert 2000 Zeichen, gern auch mehr), Quellen/Belegangaben sind Pflicht!
  • Pro neu angelegtem Artikel (Fachbereich frei wählbar) gibt es einen Punkt.
  • Jeder Teilnehmer trägt seine nominierten Artikel selbstständig und regelmäßig in die Ergebnistabelle ein.
  • Jeder Artikel geht nur einmal in die Wertung ein.
  • Artikel dürfen nicht im Voraus geschrieben sein, um einen fairen Wettbewerb zu ermöglichen.
  • Es gewinnt derjenige Teilnehmer, der in Runde 1 oder 2 die meisten Punkte erreicht.

WerkzeugeBearbeiten

Aktueller WettbewerbBearbeiten

Zum Wechsel ins neue Jahrzehnt gibt es zwei Wettbewerbe: vom 29. bis 31. Dezember 2019 den Silvesterwettbewerb und vom 1. bis 3. Januar 2020 den Neujahrswettbewerb. Gesamtsieger ist, wer innerhalb von drei Tagen am meisten Artikel erstellt. Das beste Ergebnis aus beiden Runden zählt.

Silvesterwettbewerb (29.12.–31.12.2019)Bearbeiten

Teilnehmer Neue Artikel Anzahl Punkte
Geher Mami Umeki, Claus Biethan, Nae Udaka, Mina Watanabe, Megumi Tachimoto, Masaaki Fukuoka, Paul Douma, Andrew Hoskins, Junpei Morishita, Yuki Hashimoto, Joseph Stankevicius, Natsumi Tsunoda, Yōko Ōno, Thomas Herschmiller, Marita Scholz, Margot Foster 16
BotBln Brodiaea elegans, Brodiaea californica, Brodiaea terrestris, Brodiaea pallida, Brodiaea insignis, Brodiaea stellaris 6
Achim Raschka Mutabo, Cosmodrome Games, Hochspannung (Spiel), Unter Spannung, Cassady McClincy, Lauren Ridloff, Götz von Berlichingen (Lovis Corinth) 7
Squasher Victoria Temple-Murray, Marie Stephan, Andrea Lee, Ooi Kah Yan, Wen Li Lai, Chan Yiwen, Jemyca Aribado, Teh Min Jie, Lily Taylor, Céline Walser, Jacqueline Peychär, Yuri Farneti, Agnes Müller, Manuela Zehnder, Olivia Hauser, Gavin Cumberbatch, Shawn Simpson, Josè Facchini, Andrea Capella, Andrea Torricini, Simone Rocca, Francesco Busi, Luca Mastrostefano, Sonia Pasteris, Peter Pastijn, Charlie de Rycke, Joeri Hapers, Ville Sistonen, Olle Poutiainen, Lotta Vuorela, Elina Kononen, Saara Valtola, Emilia Korhonen, Jutta Tuunanen 34
Josy24 Yelena Lanskaya, All American Christmas Carol, Ron Carlson 3
Matzematik Julie Aspelund Berg, Marielle Martinsen, Martine Welfler 3
Altkatholik62 Jacques François de Chambray, Verkündigungskapelle von Ħal-Millieri, Żonqor Point, Żonqor Tower, Palast des Inquisitors, Bischofspalast (Vittoriosa), Ħal-Millieri, Ta’ Dbieġi (Dorf), Marsalforn Tower, Davide Riccardi (Erzbischof), Michele Pignatelli, Lunzjata Fountain, San Blas Tower 13
Pechristener Universitätsstrasse (Zürich), Rämistrasse, Funicolare vesuviana, Straßenbahn Cieszyn, Straßenbahn Białystok, Straßenbahn Mrozy, Straßenbahn Bielsko-Biała, Straßenbahn Słupsk, Straßenbahn Sopot, Straßenbahn Szczekociny 10
Olaf2 Glockenstein (Harz), Sommerklippen 2
Atamari Cecilia Carranza Saroli, Sayon Camara, Aïssata Lam, Annie Marie Sundbom, Catriona Morison 5
Kenny McFly Paaviaaraq Heilmann, Maliinannguaq Marcussen Mølgaard, Kristine Raahauge, Tommy Marø, Simon Olsen (Politiker, 1938), Per Rosing-Petersen, Isak Davidsen, Marie Fleischer, Harald Bianco, Jørgen-Ole Nyboe Nielsen, Randi Broberg, Iddimanngiiu Bianco, Jens-Erik Kirkegaard, Kelly Berthelsen, Anna Wangenheim 15
Liuthalas Weberbach (Kainach), Gallaunbach, Lenzbach (Krameterbach), Gratzerbach 4
Fabrice Dux Michele Cerrati 1

Neujahrswettbewerb (1.1.–3.1.2020)Bearbeiten

Teilnehmer Neue Artikel Anzahl Punkte (Punkte
1. Runde)
Geher Claus Bartels, Raffaello Leonardo, Mario Palmisano, Wendy Wiebe, Günter Wolf (Wasserballspieler), Michelle Darvill, Angelika Brand 7 16
Keimzelle Wickard v. Filburn, Zeughaus (Basel) 2 -
Josy24 Paramount News Issue No. 37, The Living City, A City Decides 3 3
Altkatholik62 Chapel of St Roque (Żebbuġ), Santa Maria delle Grazie Tower, Salina Bay, Għajn Tuffieħa Tower, Aħrax Tower, Qrendi Tower, Dwejra Bay 7 13
Fabrice Dux Georges Hurmuz, Noël de Cleene, Alphonse Bossart, Alphonse Verwimp, Jean-François Cuvelier, Emmanuel Kataliko, Richard Cleire, Lodewijk Antoon Jansen, Pierre François Lehaen, John Reesinck, Camille Valentin Stappers, Victor Petrus Keuppens, Georges Joseph Haezaert, Gustave Joseph Bouve, Auguste Declercq‎, Louis-Georges-Firmin Demol, Bernard Mels, Joseph Augustin Hagendorens, Angelo Negri (Bischof), Giovanni Battista Cesana, Johannes Biermans, John Francis Greif, Bernhard Gerhard Hilhorst, Eugéne Cornelius Arthurs, Marie-Joseph-Aloys Munsch, Henry Aloysius Gogarty, Joseph James Byrne, Anton Oomen, Joseph Blomjous, James Joseph Komba, Maurus Libaba, Mario Epifanio Abdallah Mgulunde, John William Campling, Henri Léonard, Auguste Delisle, William Joseph Trudel, Cornelius Bronsveld 37 1
Goldmull Alles Verbrecher, In Wahrheit, Matula (Filmreihe), Der Kroatien-Krimi, Der Amsterdam-Krimi, Der Irland-Krimi, Der Prag-Krimi, Der Island-Krimi, Kommissarin Louise Bonì, Der Urbino-Krimi, Über die Grenze, Lotte Jäger, Joachim Vernau, Lena Fauch, Sarah Kohr, Dengler (Fernsehreihe), Schwarzach 23, Der Chiemseekrimi, Ostfrieslandkrimis, Schnitzel (Filmreihe), Clockstoppers 21 -
BotBln Brodiaea filifolia, Brodiaea nana, Brodiaea minor, Brodiaea kinkiensis, Brodiaea appendiculata 5 6
Squasher Frania Gillen-Buchert, Italienische Squash-Meisterschaften, Marlene West, Cameron Stafford, Monte Carlo Classic 2005, Monte Carlo Classic 2004, Monte Carlo Classic 2003, Monte Carlo Classic 2002 8 34
Pechristener DND Flyway, Delhi Gurgaon Expressway, National Expressway 2, Bangalore Mysore Infrastructure Corridor, Bengaluru–Chennai Expressway, Outer Ring Road, Seilergraben, Schmelzbergstrasse, Pfauenkomplex, Sihlporte 10 10
Matzematik Karoline Lund 1 3
Atamari Raja Meziane, Alaa Salah, Pavlína Kourková, Makalé Camara 4 5
Olaf2 Konsum-Mühle, Stephan Walsleben, Adolf Lingener, Mitja Drobnič, Sudhir Vyas 5 2
Kenny McFly Johanne Petrussen, Benedikte Thorsteinsson, Arĸalo Abelsen, Maliina Abelsen, Nick Nielsen 5 15
Gripweed Coming Home (Gwyneth-Paltrow-Lied), Angelas Weihnachten, The Shadow of Hate, Djinn – Des Teufels Brut, Empire of the Sharks 5 -

ErgebnisBearbeiten

16 Autorinnen und Autoren haben teilgenommen und zusammen 238 Artikel angelegt. Auf dem Treppchen stehen:

  1. Fabrice Dux (37 Artikel, Runde 2)
  2. Squasher (34 Artikel, Runde 1)
  3. Goldmull (21 Artikel, Runde 2)

Herzlichen Glückwunsch und herzlichen Dank an alle, die mitgemacht und beigetragen haben. Gruß -- Harro (Diskussion) 11:56, 4. Jan. 2020 (CET)

Runden, die bereits stattgefunden habenBearbeiten

SonderwettbewerbeBearbeiten

Die Sonderwettbewerbe gehen nicht in die Statistiken ein.

Siehe auchBearbeiten