Hauptmenü öffnen
White Flag
Dido
Veröffentlichung 1. September 2003
Länge 4:01 (Originalversion)

3:40 (Radio Edit)

Genre(s) Songwriter, Pop
Autor(en) Dido Armstrong, Rollo Armstrong, Rick Nowels
Album Life for Rent

White Flag ist ein Lied der britischen Sängerin Dido aus dem Jahr 2003. Der Song wurde im Zuge der Veröffentlichung des Musikalbums Life for Rent herausgegeben und erreichte in zahlreichen Ländern in den Charts die Nummer eins, darunter in Deutschland, Österreich sowie Italien. Es handelt von einer scheinbar gescheiterten Liebe, wobei die Protagonistin versucht, ihre Liebe nicht aufzugeben, obwohl sie glaubt, dass es sinnlos ist.[1]

Inhaltsverzeichnis

HintergrundBearbeiten

Der Song wurde von Dido, Rollo Armstrong and Rick Nowels geschrieben und produziert.[2] Das Musikstück wurde in F-Dur geschrieben.[3] Die Regie für das Musikvideo führte Joseph Kahn. Neben Dido selbst ist David Boreanaz als Didos Liebesinteresse im Video zu sehen.[4]

Es wird eine Handlung über eine beendete Beziehung erzählt, bei der die Protagonistin Dido sich nach wie vor nicht von ihrem Exfreund gedanklich loslösen kann, der hiervon ahnungslos ist. Sie haben diverse Gelegenheiten, sich näher zu kommen, ohne dass es jeweils der andere merkt. Am Ende kehren beide in ihre Apartments zurück, wobei die Wohnungen von beiden mit Fotos der anderen Person gefüllt sind.[5]

RezeptionBearbeiten

White Flag wurde für zahlreiche Auszeichnungen nominiert, wie zum Beispiel für die Grammy Awards 2004 als beste weibliche Pop-Vocal-Performance. Die Auszeichnung ging jedoch an Christina Aguilera für den Song Beautiful.[6] Im selben Jahr gewann Dido mit dem Song den BRIT Award für die beste Single.[7]

Der Song findet sich darüber hinaus in zahlreichen Filmen und Fernsehserien wider. So ist White Flag in Smallville, The Inbetweeners, Medium – Nichts bleibt verborgen, Die Sopranos, Tru Calling – Schicksal reloaded!, Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen, Perfect Stranger, Verführung einer Fremden und Mommy zu hören. Eine Coverversion von White Flag wurde von Carly Rae Jepsen in der Show Canadian Idol gesungen.

ChartplatzierungenBearbeiten

Charts Höchstplatzierung Wochen
Deutschland  Deutschland (GfK)[8] 1 1
Osterreich  Österreich (Ö3)[9] 1 3
Schweiz  Schweiz (IFPI)[10] 2 7
Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten (Billboard)[11] 18 1
Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich (OCC)[12] 2 2

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. White Flag, abgerufen am 11. November 2018.
  2. Dido - Life for Rent (album review) - Sputnikmusic, abgerufen am 16. November 2018.
  3. White Flag, abgerufen am 16. November 2018.
  4. Dido: White Flag, abgerufen am 16. November 2018.
  5. Dido - White Flag, abgerufen am 16. November 2018.
  6. Dido - White Flag - Lyrics Meaning, abgerufen am 16. November 2018.
  7. BRIT Awards: Best British Single Winners (1977 - 2011) - Video, abgerufen am 16. November 2018.
  8. Nummer 1 - Hits Deutschland 2003, abgerufen am 23. November 2018.
  9. NUMMER 1-HITS ÖSTERREICH, abgerufen am 23. November 2018.
  10. Dido - White Flag, abgerufen am 23. November 2018.
  11. White Flag - Dido, abgerufen am 23. November 2018.
  12. Latest news about DIDO, abgerufen am 21. November 2018.