Wheatstone (Einheit)

Das Wheatstone (Einheitenzeichen: wheatstone), benannt nach dem englischen Physiker Charles Wheatstone, war eine 1843 im Vereinigen Königreich eingeführte Maßeinheit des Elektrischen Widerstands. Sie wurde definiert als der Elektrische Widerstand, der bei einer Kupferleitung von 1 Fuß Länge mit einer Masse von 100 Grain auftritt.

1 wheatstone = 0,0025 Ohm

LiteraturBearbeiten

  • François Cardarelli: Scientific Unit Conversion. A Practical Guide to Metrication, Springer Verlag, London 1997, S. 363