Westende (Belgien)

Ort in Belgien

Westende ist ein an der belgischen Küste gelegener Badeort. Er gehört zur Gemeinde Middelkerke, Provinz Westflandern.

Westende
Westende (Provinz Westflandern)
Westende (51° 9′ 27,99″ N, 2° 45′ 50,49″O)
Westende
Staat: BelgienBelgien Belgien
Region: Flandern
Provinz: Westflandern
Gemeinde: Middelkerke
Koordinaten: 51° 9′ N, 2° 46′ OKoordinaten: 51° 9′ N, 2° 46′ O

Westende besitzt zwei Stationen der Kusttram, der längsten Straßenbahnlinie der Welt. Der Ort wird auch als „Perle der Küste“ (Parel van de kust) bezeichnet. Der Ort ist unterteilt in Westende-Dorp, welches ein wenig im Hinterland liegt und Westende-Bad. Hinter den Dünen sind große Campingplätze und Bungalowparks angesiedelt.

Der Strand von Westende

Der Strand ist insgesamt etwa neun Kilometer lang.

EinwohnerentwicklungBearbeiten

2011 2016 2019[1]
5376 5501 5522

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Westende in Middelkerke (Provinz West-Flandern (Teilgemeinden)). Abgerufen am 20. September 2020.