Hauptmenü öffnen

Werthsiefen ist ein Ort in der Gemeinde Engelskirchen im Oberbergischen Kreis in Nordrhein-Westfalen in Deutschland.

Werthsiefen
Gemeinde Engelskirchen
Koordinaten: 50° 58′ 52″ N, 7° 24′ 46″ O
Höhe: 140 m ü. NHN
Postleitzahl: 51766
Vorwahl: 02263
Werthsiefen (Engelskirchen)
Werthsiefen

Lage von Werthsiefen in Engelskirchen

Lage und BeschreibungBearbeiten

Der Ort liegt im Süden von Engelskirchen an der Bundesautobahn 4 südlich der Talbrücke Werthsiefen[1]. Der in die Agger mündende Werthsiefen fließt am Ort vorbei. Nachbarorte sind Miebach, Büscherhöfchen und Engelskirchen.[2] Der Ort beherbergt den Evangelischen Friedhof Engelskirchen.[3]

GeschichteBearbeiten

Die topografischen Karten zeigen ab dem Jahr 1896 zwei Gebäudegrundrisse und einen Friedhof in Werthsiefen. Der im Nordosten gelegene Gebäudegrundriss wird von 1933 bis 1957 mit „Villa Emilia“ bezeichnet. Auf den darauf folgenden Karten ist der Name des Hauses mit „Villa Emilie“ angegeben. Ab 1980 ist das Gebäude der Villa aus den Karten vollständig verschwunden.[4]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Anlage zum Hochwasser-Aktionsplan Agger (PDF; 21 kB)
  2. Topografisches Informations Management TIM-online, bereitgestellt von der Bezirksregierung Köln
  3. Liste der Friedhöfe in der Gemeinde Engelskirchen (Memento des Originals vom 20. Juli 2013 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.engelskirchen.de
  4. Historika25, Landesvermessungsamt NRW, Blatt 5010, Engelskirchen