Werner Rom

Bayerischer Volksschauspieler
Werner Rom

Werner Rom (* 1. Januar 1946 in Dorfen) ist ein bayerischer Volksschauspieler.

LebenBearbeiten

Rom war seit Mitte der 1960er Jahre auf allen wichtigen bayerischen Theaterbühnen präsent, darunter die Siegfried-Lindner-Bühne, Tegernseer Volkstheater, Ludwig-Thoma-Bühne und das Chiemgauer Volkstheater. Ende 1970 ging er zum Film. Er spielte Nebenrollen in bekannten Fernsehserien und -filmen, wie Tatort, Der Millionenbauer, Die Rumplhanni, Einmal leben und Der Bulle von Tölz. Bundesweit bekannt wurde er durch seine Darstellung des Bäckermeisters Max Kreitmeier in der Reihe Löwengrube (1989–1992), wo er an der Seite von Jörg Hube, Alexander Duda und Christine Neubauer arbeitete. In den Jahren 2004 bis 2006 war er neben Uschi Glas und Ruth Drexel in der Fernsehserie Zwei am großen See zu sehen.

In Marcus H. Rosenmüllers Film Beste Gegend hat Werner Rom einen Gastauftritt als Hausmeister des örtlichen Gymnasiums, in dem die beiden Hauptfiguren Kati (Anna Maria Sturm) und Joe (Rosalie Thomass) ihre Abiturprüfung ablegen. In dem Abschlussfilm von Thomas Kronthaler Die Scheinheiligen spielte Rom die Rolle des Bürgermeisters.

Seit dem 8. Oktober 2007 spielte er in der BR-Fernsehserie Dahoam is Dahoam den Bürgermeister Lorenz Schattenhofer. Ab 2014 wurde er dann, nach seiner Abwahl als Bürgermeister, in der neuen Funktion als gewählter Landrat in der gleichen BR-Fernsehserie, umbesetzt.

FilmografieBearbeiten

TatortBearbeiten

Titel Folge Rolle Erstausstrahlung
Maria im Elend 107 Kriminalpolizist 16. Dezember 1979
Im Fadenkreuz 130 Polizeibeamter 15. November 1981
Tod auf dem Rastplatz 135 Kriminalpolizeibeamter 12. April 1982
Nur ein Spiel 598 Stolze, Polizeibeamter a. D. 22. Mai 2005

SerienBearbeiten

Jahr Serie Folge(n) Titel Rolle Erstausstrahlung
1984 Derrick 152 Der Tote auf der Parkbank Herr Basse 5. Juni 1987
1985 Schafkopfrennen 1
2
3
4
5
Grün-Solo
Herz ist Trumpf
Die Schellen-Sau
Stoß retour
Unter sticht Ober
Großbauer Paul Schantl[1]
1988–1992 Löwengrube 5–32 Bäcker Max Kreitmeier
1989 Lindenstraße 199
200
206
209
Im Ernst
Großreinemachen
Das Apartment
Nachwehen
Brauereibesitzer Anton Gruber 24. September 1989
1. Oktober 1989
12. November 1989
3. Dezember 1989
1989 Café Meineid 6 (1. Staffel) Einfach so … Fritz Hupfauer 10. November 1990
1992 SOKO 5113 Kioskbesitzer Bengel
1995 Café Meineid 53 (5. Staffel) Dieses Volk Hans Kandler
1997 Der Bulle von Tölz 12 Eine Hand wäscht die andere Bürgermeister Ignaz Rissbacher[2] 13. April 1997
1997 Wildbach 51 (4. Staffel, Folge 12) Abgestürzt Bergbauer Anton Kreitmeier[3]
1998 SOKO 5113 235 (Staffel 20, Nr. 17) Brudermord Nachbar 17. Mai 2000
1999 Café Meineid 97 (7. Staffel) Glück Gustl Weinhuber 22. März 1999
2002 Lindenstraße 858 Maiglöckchen Bauer 12. Mai 2002
2001 Forsthaus Falkenau 166 (Staffel 13, Nr. 9) Unter Verdacht Förster Rattek[4] 14. März 2003
2002 Café Meineid 125 (9. Staffel) Die Uhr läuft Andreas Braun 5. April 2002
2002–2003 Polizeiruf 110 245 Tiefe Wunden Jakob Brenner 19. Januar 2003
2004 SOKO Kitzbühel 28 (Staffel 2, Nr. 11) Die Bestattung Gillmeier 2. Juni 2004
2006 Die Rosenheim-Cops 68 (Staffel 5, Folge 12) Ein Sarg für zwei Ludwig Schwabach 28. Februar 2006
2006 Um Himmels Willen 67 (Staffel 6, Nr. 2)
71 (Staffel 6, Nr. 6)
72 (Staffel 6, Nr. 7)
76 (Staffel 6, Nr. 11)
Der allerletzte Zeuge
Unschuld vom Lande
Madonnen Fieber
Turmbau zu Babel
Bauer Armbruster[5] 30. Januar 2007
27. Februar 2007
6. März 2007
3. April 2007
2006 Sturm der Liebe 210–214, 288, 289 Quirin von Thalheim[6]
2007– Dahoam is Dahoam 1– Bürgermeister Lorenz Schattenhofer
bzw. ab August 2014 Landrat Lorenz Schattenhofer
8. Oktober 2007–
2009 Die Rosenheim-Cops 160 (Staffel 9, Folge 4) Ein Hai weniger Josef Hartinger 29. September 2009
2016 Die Rosenheim-Cops 342 (Staffel 15, Folge 23) Kampf um die Krone Martin Kerscher[7] 9. Februar 2016

WeblinksBearbeiten

 Commons: Werner Rom – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Fernsehserien. (Nicht mehr online verfügbar.) In: Werner-Rom.de. Werner Rom, archiviert vom Original am 26. September 2013; abgerufen am 10. April 2013.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/werner-rom.de
  2. Fernsehserien. (Nicht mehr online verfügbar.) In: Werner-Rom.de. Werner Rom, archiviert vom Original am 25. September 2013; abgerufen am 10. April 2013.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/werner-rom.de
  3. Fernsehserien. (Nicht mehr online verfügbar.) In: Werner-Rom.de. Werner Rom, archiviert vom Original am 25. September 2013; abgerufen am 10. April 2013.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/werner-rom.de
  4. Fernsehserien. (Nicht mehr online verfügbar.) In: Werner-Rom.de. Werner Rom, archiviert vom Original am 25. September 2013; abgerufen am 10. April 2013.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/werner-rom.de
  5. Fernsehserien. (Nicht mehr online verfügbar.) In: Werner-Rom.de. Werner Rom, archiviert vom Original am 25. September 2013; abgerufen am 10. April 2013.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/werner-rom.de
  6. Fernsehserien. (Nicht mehr online verfügbar.) In: Werner-Rom.de. Werner Rom, archiviert vom Original am 25. September 2013; abgerufen am 10. April 2013.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/werner-rom.de
  7. Die Rosenheim-Cops. Kampf um die Krone. In: zdf.de. Zweites Deutsches Fernsehen Anstalt des öffentlichen Rechts, abgerufen am 1. Januar 2016.