Hauptmenü öffnen

Weißenburger Tagblatt

Tageszeitung aus Weißenburg in Bayern

Das Weißenburger Tagblatt ist eine Tageszeitung aus Weißenburg in Bayern, die ihren Mantelteil von den Nürnberger Nachrichten bezieht. Die Zeitung erschien erstmals 1891. Die Geschäftsstelle befindet sich in Weißenburg. Die verkaufte Auflage beträgt mit dem Treuchtlinger Kurier zusammen 9401 Exemplare, ein Minus von 20,7 Prozent seit 1998.[1]

Weißenburger Tagblatt

Beschreibung regionale Tageszeitung
Verlag Druckerei Braun und Elbel GmbH & Co. KG
Erstausgabe 1891
Erscheinungsweise Montag bis Samstag
Chefredakteur Robert Maurer; Sport: Uwe Mühling
Herausgeber Bruno Schnell
Weblink www.nordbayern.de

Verbreitungsgebiet des Weißenburger TagblattesBearbeiten

Der Weißenburger Tagblatt deckt die Gemeinden des ehemaligen Landkreises Weißenburg in Bayern ab, außer Treuchtlingen, das zum Gebiet der Tageszeitung Treuchtlinger Kurier zählt.

Gemeinden im Verbreitungsgebiet:

Weiter gibt es einige Orte, in denen auf Grund der früheren historischen Landkreisgrenzen neben dem Weißenburger Tagblatt der in Gunzenhausen beheimatete Altmühl-Bote gelesen wird:

Im Ortsteil Mühlstetten der Gemeinde Röttenbach im Landkreis Roth ist neben dem Weißenburger Tagblatt die Roth-Hilpoltsteiner Volkszeitung gängige Tageszeitung.

AuflageBearbeiten

Die Auflage des Weißenburger Tagblatts wird gemeinsam mit dem Treuchtlinger Kurier ausgewiesen. Die beiden Blätter haben wie die meisten deutschen Tageszeitungen in den vergangenen Jahren an Auflage eingebüßt. Die verkaufte Auflage ist in den letzten 10 Jahren um durchschnittlich 1,3 % pro Jahr gesunken. Im letzten Jahr hat sie um 1,4 % abgenommen.[2] Sie beträgt gegenwärtig 9401 Exemplare.[3] Der Anteil der Abonnements an der verkauften Auflage liegt bei 94,6 Prozent.

Entwicklung der verkauften Auflage[4]

 


ChefredakteurBearbeiten

Von 1993 bis Ende 2004 war Uwe Ritzer Lokalredakteur beim Weißenburger Tagblatt und leitete in den letzten Jahren die Redaktion.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. laut IVW, zweites Quartal 2019, Mo–Sa (Details und Quartalsvergleich auf ivw.eu)
  2. laut IVW (online)
  3. laut IVW, zweites Quartal 2019, Mo–Sa (Details und Quartalsvergleich auf ivw.eu)
  4. laut IVW, jeweils viertes Quartal (Details auf ivw.eu)