Wartburggespräche

Die Wartburggespräche katholischer Burschenschafter des RKDB waren eine gesellschaftspolitische Veranstaltungsreihe, die von 1990 bis 2009 einmal pro Jahr im September bzw. Oktober auf der Wartburg in Eisenach veranstaltet wurden. Neben einem verbindungsstudentischen Rahmenprogramm waren der Europakommers und ein Vortragssymposium mit ausgewählten, überwiegend prominenten Referenten zu gesellschaftspolitischen Themen der aktuellen Zeit Hauptprogrammpunkte. Jedes Wartburggespräch hatte ein individuelles Rahmenthema. Die Gespräche wurden von 2010 bis 2014 vom Cartellverband fortgesetzt und 2019 versucht, von der KDB Sigfrida zu Bonn im RKDB wieder aufzunehmen.

GeschichteBearbeiten

Die gesellschaftlichen Umbrüche nach der Wende 1989 mit Öffnung der Mauer gaben dem damaligen Philistersenior der KDB Sigfridia zu Bonn im RKDB, Franz Josef Klassen den Anlass, zum Einen den für Studentenverbindungen historischen Ort Eisenach mit dem Burschenschaftsdenkmal, zum Anderen Eisenach als annähernd geographische „Mitte Europas“ zum Veranstaltungsort für eine Auseinandersetzung mit Themen der Zeit zu wählen. Aus dem Kreise seiner Verbindung, verstärkt durch weitere Mitglieder aus Burschenschaften des RKDB und dem Ringrat (oberstes beschlussfassendes Gremium des RKDB) wurde das Vorbereitende Komitee der Wartburg-Gespräche gegründet, welches die Aufgabe hatte, sowohl die organisatorische, aber vor allem die inhaltliche Vorbereitung der nächsten Gespräche zu übernehmen. Später wurde die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gewonnen, die organisatorische Vorbereitung mitzutragen und gemeinsam mit der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen sowie der Wartburg-Sparkasse Eisenach eine finanzielle Unterstützung zu gewähren. Klassen wurde 2010 für sein besonderes, europäisches, gesamtdeutsches und ökumenisches Engagement mit dem Verdienstorden des Freistaates Thüringen ausgezeichnet.[1]

Im zwanzigsten Jahr wurde die Entscheidung getroffen, die Veranstaltungsreihe aus u. a. organisatorisch-strukturellen, personellen und finanziellen Gründen zu beenden. In Abstimmung des Cartellverbandes (CV) mit dem Vorbereitenden Komitee wurde im September 2010 das 1. Wartburggespräch des CV mit einem ähnlichen Profil abgehalten.[2] Das letzte CV-Wartburggespräch erfolgte 2014.[3]

Wiederaufnahme 2019Bearbeiten

Ende 2018 wurde aus Reihen der KDB Sigfridia zu Bonn im RKDB die "Bildungsakademie Sigfridia e.V." in Bonn gegründet und beschlossen, im Rahmen des Angebotes der Akademie die Wartburggespräche nach langjähriger Pause fortzusetzen. Es war geplant, die Reihe der Wartburggespräche vom 27. bis 29. September 2019 mit dem Thema Digitalisierung als ethische Herausforderung wieder aufzunehmen,[4] die Veranstaltung musste jedoch wg. zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt werden.

AblaufBearbeiten

Die Wartburgespräche fanden in der Regel im September statt. Beginn war mit einem Begegnungsabend der Teilnehmer am Freitagabend im Hotel Kaiserhof, Eisenach. Am Samstagvormittag fand das Vortragssymposium auf der Wartburg statt, endete mit einem gemeinsamen Mittagessen. Am frühen Abend wurde ebenfalls auf der Wartburg ein gemeinsames Abendessen eingenommen, im Anschluss der Europakommers des RKDB begangen. Ein prominenter Festredner hielt einen Festvortrag. Am Sonntagmorgen wurde ein Pontifikalamt meist in der St.-Elisabeth-Kirche zu Eisenach gehalten, die Veranstaltung endete am Sonntagmittag nach einem wiederum gemeinsamen Mittagessen.

Die WartburggesprächeBearbeiten

Datum Thema Veranstalter
20. Okt. 1990–22. Okt. 1990 Soziale Marktwirtschaft – Chancen und Verpflichtungen[5][6][7][8][9][10][11][12][13][14][15][16][17][18][19] RKDB
12. Okt. 1991–14. Okt. 1991 Chancen der Einheit – Dissonanzen des Wandels[20][21][22][23][24][25][26][27][28] RKDB
10. Okt. 1992–12. Okt. 1992 Unsere gemeinsame Zukunft in einem gemeinsamen Europa[29][30][31][32][33][34][35] RKDB
01. Okt. 1993–02. Okt. 1993 Braucht die Bundesrepublik Deutschland eine neue Verfassung ?[36][37][38][39][40] RKDB
30. Sep. 1994–02. Okt. 1994 Was macht die deutsche Einheit so schwierig? – Versuch einer Zwischenbilanz nach 4 Jahren[41][42][43][44][45][46][47][48][49][50][51][52][53][54] RKDB
30. Sep. 1995–02. Okt. 1995 Deutschland und Europa auf dem Weg in das 3. Jahrtausend – Zwischen Skepsis und Euphorie[55][56][57][58][59][60][61][62][63] RKDB
20. Sep. 1996–22. Sep. 1996 Die Staatswerdung Europas – Das Ende nationaler Streitigkeiten?[64][65][66][67][68][69][70][71][72][73][74][75] RKDB
26. Sep. 1997–28. Sep. 1997 Die Osterweiterung der Europäischen Union[76][77][78][79][80][81][82] RKDB
18. Sep. 1998–20. Sep. 1998 Die Europäische Union – aus Sicht der USA, der Russischen Föderation, der VR China und der Schweiz[83][84][85][86][87][88][89][90][91] RKDB
17. Sep. 1999–19. Sep. 1999 Werte und nationale Identität im vereinten Deutschland[92][93][94] RKDB
22. Sep. 2000–24. Sep. 2000 Die Bedeutung der christlichen Kirchen und die Bewahrung christlicher Traditionen – eine Wertediskussion im vereinten Deutschland[95] RKDB
14. Sep. 2001–16. Sep. 2001 Ethische Grenzen naturwissenschaftlicher und humanmedizinischer Forschung – Forschung am Menschen, Forschung für den Menschen RKDB
11. Sep. 2002–13. Sep. 2002 Christentum, Islam, Judentum – im Spannungsfeld der Kulturen[96] RKDB/KAS
12. Sep. 2003–14. Sep. 2003 Die Osterweiterung der Europäischen Union – politische, kulturelle und religiöse Aspekte RKDB/KAS
24. Sep. 2004–26. Sep. 2004 Die Globalisierung – eine Herausforderung für eine neue Weltordnung und die Bedeutung der Medien[97][98][99] RKDB/KAS
16. Sep. 2005–18. Sep. 2005 Der Wirtschaftsstandort Deutschland und seine Zukunftschancen – Quo vadis Deutschland, quo vadis Europa?[100][101] RKDB/KAS
22. Sep. 2006–24. Sep. 2006 Forschungsstandort Deutschland, seine Rahmenbedingungen, Chancen, Grenzen – Aspekte im europäischen Vergleich[102][103] RKDB/KAS
14. Sep. 2007–16. Sep. 2007 Hält der Generationenvertrag – Demographie im Wandel[104][105] RKDB/KAS
19. Sep. 2008–21. Sep. 2008 Europa – eine Herausforderung für die Nationalstaaten[106] RKDB/KAS
04. Sep. 2009–06. Sep. 2009 Chancen und Risiken bei der Lösung der globalen finanz- und wirtschaftlichen Schwierigkeiten[107][108][109] RKDB/KAS
11. Sep. 2010–12. Sep. 2010 20 Jahre danach: Die Wiedergewinnung der deutschen Einheit[110] CV/KAS
22. Sep. 2012–23. Sep. 2012 Der Euro – Eine Schicksalsfrage[111] CV/KAS
13. Sep. 2014–14. Sep. 2014 Europa ohne Frieden[112] CV/KAS
27. Sep. 2019–29. Sep. 2019 Digitalisierung als ethische Herausforderung[113] (abgesagt) KDB Sigfridia Bonn/KAS

Eine Aufzählung der Referenten und Festredner würde den Rahmen einer übersichtlichen Tabelle sprengen, auf der Webseite des RKDB bzw. der Bildungsakademie Sigfridia ist eine komplette Auflistung zu den Veranstaltungen des RKDB/KDB Sigfridia zu finden.

LiteraturBearbeiten

  • Dieter Oppermann: Wartburgespräche katholischer Burschenschafter 1990–1992, 1993–1995, 1996–1999, 2000–2003, 2004-2006. Hrsg.: Vorbereitendes Komitee der Wartburggespräche katholischer Burschenschafter. Band 1-5. Eigenverlag, Bonn.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Thüringen ehrt Bonner Mediziner General-Anzeiger vom 18. Januar 2010
  2. Der Ring, Oktober 2010, Bonn
  3. Webseite des CV
  4. Webseite der Bildungsakademie
  5. Ein einiges Deutschland in einem vereinten Europa Bulletin Nr. 49, Seite 385ff. Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, 1. Mai 1990
  6. Kommers in der Wartburg Bonner Rundschau vom 28. April 1990
  7. Pressemitteilung ADN Nr. 1193 April 1990
  8. Die Wartburg - Symbol für Schwarz-Rot-Gold Thüringer Allgemeine vom 30. April 1990
  9. Burschenschafter auf der Wartburg Thüringer Nachrichten vom 30. April 1990
  10. Nach 173 Jahren wieder auf der Wartburg Münchner Merkur vom 31. April/1. Mai 1990
  11. Erstmals feierten Studenten wieder einen Kommers auf der Wartburg Die Welt vom 30. April 1990
  12. Das ganze Europa muss es sein! Student in Europa Nr. 30. Juni 1990 S. 43 ff.
  13. Farbenschau für ein freies Europa Rheinischer Merkur vom 4. Mai 1990
  14. Die Wartburg im Zeichen Europäischer Freiheit Rheinische Post vom 30. April 1990
  15. Josef Duchac als Ehrengast begrüßt Eisenacher Tagespost vom 22. Oktober 1990
  16. Gute Chancen nach 40 Jahren Leistungsstau Die Welt vom 22. Oktober 1990
  17. Festandacht für Ludwig Erhardt Eisenacher Presse vom 23. Oktober 1990
  18. "Der Heilungsprozeß ist schon im Gange" General-Anzeiger vom 22. Oktober 1990
  19. Gute Wirtschaftspolitik ist Sozialpolitik Börsen-Zeitung vom 24. Oktober 1990
  20. "Auf dieses Deutschland habe ich keine Lust" Die Union vom 16. Oktober 1991
  21. ADN-Meldung Nr. 1103 vom 13. Oktober 1990
  22. "Trotz jahrzehntelanger Sehnsucht keine echte Freude über die Werte" Thüringer Tagespost vom 14. Oktober 1991
  23. Gespräche über das geeinte Deutschland auf der Wartburg bei Eisenach in Thüringen Bonner Rundschau vom 15. Oktober 1991
  24. "Der Wandel erfordert mehr Geduld" General-Anzeiger vom 15. Oktober 1991
  25. Aschermittwoch der Revolution Süddeutsche Zeitung vom 16. Oktober 1991
  26. Wartburg: Diesmal waren die Rollen vertauscht Die Welt vom 14. Oktober 1991
  27. Neben den Chancen der Einheit stehen unüberhörbare Dissonanzen des Wandels Eisenacher Stadtanzeiger vom 14. Oktober 1991
  28. Chancen der Einheit waren zentrales Thema Thüringer Allgemeine vom 10. Oktober 1991
  29. Vor 10 Jahren gerade geduldet, Ostthüringer Zeitung vom 5. Oktober 1992
  30. Europa ohne Alternativen, MA Thüringen vom 13. Oktober 1992
  31. Wir müssen Europa als Chance begreifen, General-Anzeiger vom 14. Oktober 1992
  32. Wissenschaftler und Politiker diskutieren Europas Zukunft, Eisenacher Presse vom 13. Oktober 1992
  33. Europa in der Diskussion, Thüringer Allgemeine vom 13. Oktober 1992
  34. Die Einheit Europas auf der Wartburg beschworen, Bonner Rundschau vom 15. Oktober 1992
  35. Neue Bundesländer Mittler zwischen Ost- und Westeuropa, Die Welt vom 12. Oktober 1992
  36. dpa-Meldung Nr. 984 vom 2. Oktober 1993
  37. Verfassungsdisput am passenden Ort. Ostthüringer Zeitung vom 4. Oktober 1993
  38. Verfassungsreform eindeutig befürwortet Bonner Rundschau vom 7. Oktober 1993
  39. Nicht nur für ein paar Politiker. Ostthüringer Zeitung vom 8. Oktober 1993
  40. Hans-Jochen Vogel für Plebiszite General-Anzeiger vom 6. Oktober 1993
  41. Wartburggespräch zur Einheit, General-Anzeiger vom 27. September 1994
  42. Katholische Burschen treffen sich zum Wartburggespräch, Eisenacher Presse vom 28. September 1994
  43. Burschenschaften treffen sich wieder - Festvortrag hält Dr. Norbert Blüm, Eisenacher Allgemeine vom 29. September 1994
  44. Wartburggespräch zum fünften Mal in Eisenach, Bonner Rundschau vom 30. September 1994
  45. Keine Mauer in den Köpfen, Miiteldeutsche Allgemeine vom 2. Oktober 1994
  46. Blüm auf der Wartburg: Das beste Jahrzehnt, das wir je hatten, Die Welt vom 4. Oktober 1994
  47. Schwierigkeiten mit deutscher Einheit, Eisenacher Presse vom 3. Oktober 1994
  48. Zwischenbilanz der Einheit, Mitteldeutsche Allgemeine vom 3./4. Oktober 1994
  49. Deutsche verbindet mehr, als sie trennt, Eisenacher Allgemeine vom 4. Oktober 1994
  50. Noelle-Neumann: Die Mauer in den Köpfen gibt es nicht, Eisenacher Allgemeine vom 4. Oktober 1994
  51. Festredner Norbert Blüm trotzte Nebel und Sturm, Bonner Rundschau vom 5. Oktober 1994
  52. Pressebericht KNA Nr. M 9414491 vom 4. Oktober 1994
  53. Gute Noten für den Einigungsprozeß, Ruhrwort Nr. 41 vom 14. Oktober 1994
  54. Keine Mauer in den Köpfen Deutschland Nr. 6. Dezember 1994
  55. Späth kommt zum Wartburggespräch, Mitteldeutsche Allgemeine vom 26. August 1995
  56. Auf dem Weg ins dritte Jahrtausend, General-Anzeiger vom 12. September 1994
  57. Europa steht im Mittelpunkt der Diskussion, Bonner Rundschau vom 21. September 1995
  58. Europa noch in weiter Ferne, Mitteldeutsche Allgemeine vom 1. Oktober 1995
  59. Skepsis gegenüber vereintem Europa, Ostthüringer Zeitung vom 2. Oktober 1995
  60. Wartburggespräch über die Chancen in Europa, Die Welt vom 2. März 1995
  61. Im Herzen Deutschlands über die Zukunft Europas diskutiert, Bonner Rundschau vom 5. Oktober 1995
  62. dpa-Meldung 301243 Oktober 1995
  63. Wartburgespräch mit Jenoptik-Chef Späth, Allgemeiner Anzeiger Jena vom 11. Oktober 1995
  64. Pressemitteilung KNA Nr. KB961989 vom 9. September 1996
  65. Treffen auf der Wartburg, Eisenacher Allgemeine vom 12. September 1996
  66. Der Westen muss in Bosnien endlich Konsequenz zeigen, Thüringer Allgemeine vom 18. September 1996
  67. 7. Wartburggespräch zur Zukunft Europas, General-Anzeiger vom 17. September 1996
  68. Welche Zukunft hat Europa, TLZ Eisenach vom 18. September 1996
  69. Burschenschaften tagten zum Thema Europa, Ostthüringer Zeitung vom 23. September 1996
  70. Plädoyer für einen "Minister Europa", General-Anzeiger vom 23. September 1996
  71. Kein Zurück zu den Nationalstaaten, Die Welt vom 23. September 1996
  72. Neue Bundesländer brauchen Europa Eisenacher Allgemeine vom 23. September 1996
  73. Wußten Sie schon, daß..., Eisenacher WM TIP vom 29. September 1996
  74. Burschenschaften auf der Wartburg, Ostthüringer Zeitung vom 10. September 1966
  75. Europa muß im Herzen entstehen, Bonner Rundschau vom 25. September 1996
  76. Burschenschafter auf der Wartburg Eisenacher Presse vom 12. August 1997
  77. 8. Wartburggespräch Allgemeiner Anzeiger vom 20. August 1997
  78. 8. Wartburggespräch der Burschenschafter Eisenacher Allgemeine vom 26. September 1997
  79. An historischer Stätte Diskussion über Europa Bonner Rundschau vom 25. September 1997
  80. Einsatz fürs Näherkommen der Menschen General-Anzeiger vom 22. September 1997
  81. Der lange Weg nach Europa Die Welt vom 29. September 1997
  82. Ein schwieriger Weg nach Osteuropa Bonner Rundschau vom 1. Oktober 1997
  83. Katholische Burschenschafter setzen Wartburg-Gespräche fort Eisenacher Allgemeine vom 13. August 1998
  84. Wartburg-Gespräch zur Zukunft Europas General-Anzeiger vom 16. September 1998
  85. 9. Wartburg Gespräch - Internationale Ansichten der EU als Thema Bonner Rundschau vom 11. September 1998
  86. Baum um Baum in Thüringen General-Anzeiger vom 21. September 1998
  87. Lob und Tadel für die Europäische Union Ostthüringer Zeitung vom 21. September 1998
  88. In der Wartburg stand Europa auf dem Prüfstand Die Welt vom 21. September 1998
  89. Europa wird sich einer globalen Verantwortung nicht entziehen können Südthüringer Zeitung vom 22. September 1998
  90. Für Euro und EU-Erweiterungen Eisenacher Presse vom 21. September 1998
  91. Stelldichein von Politik und Diplomatie im Wappensaal Bonner Rundschau vom 24. September 1998
  92. Prominenz auf der Burg Eisenacher Presse vom 18. September 1999
  93. Auf der Suche nach Werten und Identität Thüringer Allgemeine vom 20. September 1999
  94. 75 Jahre RKDB und 10. Wartburgtreffen Academia April 2000
  95. Politische Existenz, christlicher Glaube: Ist beides noch in Einklang zu bringen? Thüringer Allgemeine vom 22. September 2000
  96. Programm des 13. Wartburggesprächs
  97. Publikation der Konrad-Adenauer-Stiftung zum 15. Wartburggespräch
  98. Der Mensch ist die Mitte Kölnische Rundschau vom 1. Oktober 2004 [1]
  99. Nach Ost-West-Annäherung jetzt Globalisierung, Kölnische Rundschau vom 22. September 2004
  100. Programm des 16. Wartburggesprächs (Konrad-Adenauer-Stiftung)
  101. Namhafte Referenten Thüringer Allgemeine vom 15. September 2005
  102. Programm des 17. Wartburggesprächs (Konrad-Adenauer-Stiftung)
  103. Chancen und Grenzen deutscher Forschung Kölnische Rundschau vom 22. September 2006
  104. Programm des 18. Wartburggesprächs(Konrad-Adenauer-Stiftung)
  105. Die Diagnose ist einfacher als die Therapie General-Anzeiger vom 18. September 2007
  106. Katholische Burschenschafter diskutierten auf Wartburg über Kaukasus-Krise Generalanzeiger (Bonn) vom 23. September 2008
  107. Publikation der Konrad-Adenauer-Stiftung zum 20. Wartburggespräch
  108. Programm des 20. Wartburggesprächs (Konrad-Adenauer-Stiftung)
  109. Bald am Rhein Thüringer Landeszeitung vom 8. September 2009
  110. Programm
  111. [2] Redemanuskript Hans-Gert Pöttering (PDF)
  112. Programm
  113. Programm